Kreatives Weihnachten: Hübsche X-Mas-Ideen, die ganz fix fertig sind
  
Hohlhippen
In diesem Artikel

Hohlhippen


Sie brauchen:

  • 3 Eier
  • 165 g Zucker
  • 150 g zerlassene Butter
  • 150 g Mehl
  • Hippeneisen (Backeisen für Hippen)

Ergibt circa 24 Stück.

So geht´s:

Eier und Zucker schaumig schlagen. Zerlassene Butter hinzufügen und gut unterrühren. Das Mehl hineingeben und alles gründlich vermengen.

Vor der Verwendung eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Ein Hippeneisen erhitzen und etwa 1/2-1 Esslöffel Teig hineingeben. Die Hippen goldbraun backen und einrollen. An einem trockenen Ort aufbewahren.

Hippen machen sich wunderbar zum Kaffee oder auch als Deko für Eiscreme und Süßspeisen.


Video: DIY Schoko-Croissants: Das schnellste und einfachste Rezept!

  • DIY Schoko-Croissants: Das schnellste und einfachste Rezept!
  • DIY-Handyhülle: Ganz einfach mit Nagellack selbst gemacht!
  • Brookies: Die geniale Mischung aus Brownies und Cookies

Veröffentlicht von
am 07/12/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Honeymoon de luxe: 5 Gründe, die Flitterwochen in Dubai zu verbringen!
Lila Suppe: Der beliebteste Food-Trend in diesem Winter!
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil