Kreatives Weihnachten: Hübsche X-Mas-Ideen, die ganz fix fertig sind
  
Hohlhippen
In diesem Artikel

Hohlhippen


Sie brauchen:

  • 3 Eier
  • 165 g Zucker
  • 150 g zerlassene Butter
  • 150 g Mehl
  • Hippeneisen (Backeisen für Hippen)

Ergibt circa 24 Stück.

So geht´s:

Eier und Zucker schaumig schlagen. Zerlassene Butter hinzufügen und gut unterrühren. Das Mehl hineingeben und alles gründlich vermengen.

Vor der Verwendung eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Ein Hippeneisen erhitzen und etwa 1/2-1 Esslöffel Teig hineingeben. Die Hippen goldbraun backen und einrollen. An einem trockenen Ort aufbewahren.

Hippen machen sich wunderbar zum Kaffee oder auch als Deko für Eiscreme und Süßspeisen.


Video: Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!

  • Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!
  • Perfekt für die Sommer-Party: Spritziger Punsch mit Brombeere und Tequila!
  • Geniale DIY-Idee: Diese Käsehäppchen sind DER Hingucker auf jedem Halloween-Buffet!

Veröffentlicht von
am 07/12/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 20/02/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Spanische Teigtaschen: 3 geniale Empanadas-Rezepte zum Nachbacken
Rezepte für den kleinen Geldbeutel: 3 fixe Gerichte unter 5 Euro
Schluss mit unnötigem Putzen! Darauf achten Gäste in der Wohnung WIRKLICH
Süßes für den Süßen: Wir ❤ verführerische Kuchen & Co. für den Valentinstag
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Vietnamesische Baguettes sind DER neue Foodtrend: So macht ihr 'Bánh Mì' selbst!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil