Eine Deutsche dabei
Wahl zur Weltfußballerin 2011: Das sind die Kandidatinnen
  
Homare Sawa aus Japan
In diesem Artikel

Homare Sawa aus Japan


Und noch eine Japanerin ist für die Wahl zur Weltfußballerin 2011 nominiert: die 33-jährige Homare Sawa aus Tokio.

Wie ihre Teamkollegin Aya Miyama erzielte sie im Endspiel der Frauenfußball-WM gegen die amerikanischen Fußball-Girls einen Ausgleichstreffer in Frankfurt / Main. Sawa tanzte am Ende mit den anderen asiastischen Ballkünstlerinnen aus ihrer Mannschaft im Konfetti-Regen, jubelte über Japans ersten WM-Sieg und hielt stolz den Pokal in die Höhe. In 23 Länderspielen hat Japan noch nie die USA besiegt. Bis zum Siegeszug 2011.

Die japanische Star-Kickerin Sawa wurde mit fünf Treffern WM-Torschützenkönigin und erhielt als Spielerin des Turniers den Goldenen Ball.

© dpa/ pa


Video: Das perfekte Dessert für die EM: Bei diesen Schokobällen machen alle große Augen!

  • Das perfekte Dessert für die EM: Bei diesen Schokobällen machen alle große Augen!
  • Pastel de Nata: Das Kult-Gebäck aus Portugal zum Nachbacken
  • Gebackene Käse-Happen: Das beste Rezept für die nächste Party!

Veröffentlicht von Sabrina Frangos
am 26/10/2011
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 19/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil