Eine Deutsche dabei
Wahl zur Weltfußballerin 2011: Das sind die Kandidatinnen
 Foto 11/11 
Louisa Necib aus Frankreich
In diesem Artikel

Louisa Necib aus Frankreich


Für Frankreich ist sie die hübsche, weibliche Version von Zinedine Zidan. Louisa Necib ist auf dem grünen Platz brandgefährlich. Sie ist eine Spielemacherin, hat ein Auge auf die Defensive, aber sorgt auch immer wieder für Überraschungsmomente.

Die 24-Jährige ist dribbelstark, dynamisch und hat Führungsqualitäten. Sie spielt starke Pässe und behält gut den Überblick. In ihrer Jugend kickte die elegante Ballkünstlerin auf den Straßen und in den Hinterhöfen von Marseille den Ball. Später trainierte sie am französischen Elite-Fußballinternat Clairefontaine.


© dpa/ pa


Lesen Sie außerdem auf gofeminin.de:
> Frauen-Power auf der Mattscheibe: Fußball-Gipfel mit drei TV-Ladys
> Das große Fußball-Quiz
> Forbes-Liste: Die 10 mächtigsten Frauen der Welt


Video: Das perfekte Dessert für die EM: Bei diesen Schokobällen machen alle große Augen!

  • Das perfekte Dessert für die EM: Bei diesen Schokobällen machen alle große Augen!
  • Gebackene Käse-Happen: Das beste Rezept für die nächste Party!
  • Ananas-Fans aufgepasst! DAS ist die beste DIY-Geschenkidee aller Zeiten!

Veröffentlicht von Sabrina Frangos
am 26/10/2011
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 22/06/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Gesund war nie leckerer: DIESE 8 Smoothie-Rezepte musst du kennen!
Romantik pur! 5 Gründe für einen Sommerurlaub im Skigebiet
Urlaubsfeeling zum Lesen: Die 7 besten Bücher für deinen Sommerurlaub
So luftig & locker! Saftige Sommerkuchen zum Dahinschmelzen
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bubble Tea: So machst du dir das Trend-Getränk selbst
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil