Home / Fit & Gesund / Diät & Ernährung / Size Zero: In 10 Wochen zum Beachbody?

© Getty Images
Fit & Gesund

Size Zero: In 10 Wochen zum Beachbody?

von Jane Schmitt Veröffentlicht am 3. April 2019
97 mal geteilt

Was steckt hinter dem Abnehm-Programm Size Zero?

Will man eine Diät machen, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass man spindeldürr werden will. Leider wird das häufig falsch verstanden. Viel mehr geht es doch darum, gesund zu sein und sich im eigenen Körper wohl zu fühlen.

Spricht man von Size Zero, denken alle sofort an die US-amerikanische Konfektionsgröße 0, die in Deutschland einer Größe 32 entspricht. Am ehesten passt diese Kleidergröße einem Kind von circa 12 Jahren und seltener einer erwachsenen Frau. Dermaßen schlank kann niemand werden wollen, der auch gesund weiterleben möchte. Allerdings gibt es auch ein Diät-Programm, welches sich Size Zero nennt, genauer 'Size Zero - Abgerechnet wird am Strand'.

Ein wenig irreführend ist der Name zwar, doch ist das Ziel dieser Diät keineswegs diese Mini-Kleidergröße, sondern eine Gewichtsreduktion zum Idealgewicht. Hungern hat mit Size Zero also gar nichts zu tun!

Selbstverständlich kann es vorkommen, dass recht kleine Frauen (circa 155 cm) diese Kleidergröße tragen und dabei normalgewichtig sind. Und wie nun der Beachbody aussieht, muss jeder für sich selbst entscheiden und hat nichts mit Geweicht oder Konfektionsgröße zu tun.

Wie funktioniert die Size-Zero-Diät?

Size Zero ist ein Ernährungs- und Fitnessprogramm, das speziell für Frauen entwickelt wurde. Alle Abnehmwilligen wird ein ausgeklügelter Ernährungsplan und ein Trainings- und Motivationsprogramm zur Verfügung gestellt. Neben Rezepten gibt es auch Videos, in denen die Fitnessübungen und deren Ausführung erklärt werden.

Wer die Vorgaben des Size Zero Programms befolgt, soll bereits nach 10 Wochen seine Topform erreichen können. In der zum Size Zero Konzept zugehörigen Community, auch Size-Zero-Army genannt, können sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen gegenseitig motivieren und ihre Erfolge teilen.

Size Zero Ernährungsplan

Alle, die noch zweifeln, ob Size Zero vielleicht doch etwas mit Hungern zu tun hat. Dem ist nicht so. Die Ernährungspläne des Size Zero Programms sind sehr genau und sind auf drei Hauptmahlzeiten und zwei Zwischenmahlzeiten pro Tag ausgelegt. Der Size Zero Ernährungsplan ist für viele Menschen, die bisher Schwierigkeiten hatten abzunehmen, vermutlich eine echte Ernährungsumstellung und keine Crash-Diät.

Zunächst wird man bei dem Size Zero Ernährungsplan vor die Wahl gestellt: Low Carb oder High Carb.
Eine gute Sache, denn einige Menschen haben bereits die Erfahrung gemacht, welche Variante für sie besser geeignet ist, so sind sie auch ohne Kohlenhydrate leistungsfähig. Andere hingegen können nur schlecht auf Kohlenhydrate verzichten und sie drohen vom Heißhunger übermannt zu werden. Für Vegetarier und Veganer gibt es gesonderte Size Zero Ernährungspläne.

Die Mengen und die Lebensmittel werden im Size Zero Ernährungsplan ganz genau angegeben. Dazu gibt es die passenden Rezepte. Du brauchst dir kaum eigene Gedanken zu machen. Durch die exakten Ernährungspläne lassen sich die Mahlzeiten gut vorbereiten und planen, dadurch können auch Menschen, die im Schichtdienst arbeiten davon profitieren. Zusätzlich sind die Rezepte recht simpel gehalten, sodass sich selbst Kochmuffel zum 'Essen machen' überwinden können. Ebenso wie der Trainingsplan wird auch der Ernährungsplan alle zwei Wochen angepasst - oder wie es die Macher von Size Zero nennen: Es wird härter.

Zusätzlich bietet Size Zero auch Light Varianten der Ernährungspläne an, damit das Programm auch im Urlaub oder nach den 70 Tagen fortgeführt werden kann, ohne in die Jojo-Falle zu tappen.

Der Size Zero Trainingsplan

Bevor es mit dem Sportprogramm von Size Zero los geht, wird geprüft, welches Fitnesslevel, die Nutzer haben und ob Zuhause oder im Fitnessstudio trainiert wird. Das Size Zero Training zielt darauf ab, dass vier bis sechs Mal in der Woche 30-60 minütige Trainingseinheiten absolviert werden.

Dazu werden Videos angeboten, nach denen die Nutzer intensive Kraft- und Ausdauereinheiten in Echtzeit trainieren können. Die Workouts werden von Woche zu Woche schwieriger.

Das sind die 10 größten Diät-Fehler

Für wen ist Size Zero das richtige Programm?

Du solltest auf jeden Fall eine gehörige Portion Disziplin mitbringen. Viele Menschen glauben, sich in einem Fitnessstudio oder einem Online-Abnehmprogramm wie Size Zero anzumelden sei schon ausreichend. Dem ist leider nicht so. Ehrgeiz und der Wille durchzuhalten sind bei solchen Programmen, die in 70 Tagen eine sichtbare Veränderung des Körpers versprechen, Grundvoraussetzung.

Wie so viele Diät-Programme setzt auch das Size Zero Konzept auf eine Änderung der Gewohnheiten. Das bedeutet, wer nach den 70 Tagen Size Zero wieder komplett in die alten Ess- und Bewegungsmuster verfällt, kann tatsächlich Opfer des gefürchteten Jojo-Effekts werden.

Das Abnehmprogramm Size Zero läuft über 10 Wochen und kostet rund 300 Euro. Die Size-Zero-Ernährungspläne sind auch nach Ablauf der 70 Tage noch abrufbar oder können als PDF gespeichert werden.

Das Size Zero Diätkonzept richtet sich vor allem an Frauen, die einfach kein Gewicht verlieren, obwohl sie schon verschiedene Diäten ausprobiert haben und intensiv Sport treiben. Jedoch gibt es auch Ernährungspläne, die darauf ausgelegt sind Masse aufzubauen und/oder den Körper zu definieren.

Wer starkes Übergewicht oder Untergewicht mit sich bringt, sollte vor Start des Programms mit einem Arzt abklären, ob dies die richtige Methode ist. Die Gesundheit geht schließlich immer vor.

Wer steckt hinter Size Zero?

YouTuberin Alina Schulte im Hoff und Personaltrainer Julian Zietlow haben unter anderem das Abnehm-Programm Size Zero entwickelt. Die beiden bilden gemeinsam die Spitze der ilovepersonaltraining GmbH als Gründer und Managerin. Unter anderem stammen auch die Marken Bumbum und Rocka Nutrition aus dieser erfolgreichen Firma.

Das könnte dich auch interessieren:

Diät ohne Verzicht: Abnehmen ohne Einschränkung

Bin ich zu dick? So berechnet ihr euren Body-Mass-Index!

Diät-Ranking: Das sind die beliebtesten Diäten Deutschlands

Online-Diäten: Die 5 beliebtesten Abnehmprogramme im Internet

von Jane Schmitt 97 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen