Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Andrej Mangold kassiert heftigen Shitstorm auf Instagram

von Philine Szalla Erstellt am 16. September 2020
Andrej Mangold kassiert heftigen Shitstorm auf Instagram© Getty Images

Dieser Post ging wohl eher nach hinten los: Auf Instagram muss Andrej Mangold sich jetzt seinen wütenden Followern stellen.

Video von Esther Pistorius

Momentan sind Ex-Bachelor Andrej Mangold und seine Liebste Jennifer Lange als Teilnehmer im 'Sommerhaus der Stars' auf RTL zusehen. Dort werden sie von ihren Fans für ihre lockere und sympathische Ausstrahlung gefeiert. Doch jetzt haben sie sich einige Sympathiepunkte verspielt. Ihre Fans sind wütend.

Grund dafür ist ein Post, den Andrej bei Instagram veröffentlicht hat. Dort sind er und Jenny mit mehreren Falschen alkoholfreiem Bier zusehen. Dazu schreibt er: "Da es für mich so unangenehm war, hab ich Jennifer das Alkoholfreie tragen lassen".

Lesetipp: Sommerhaus-Drama: Andrej Mangold spricht über den Spuck-Vorfall

Für die Follower ist das ein ganz klarer Seitenhieb gegen Georgina Fleur und ihren Verlobten Kubilay Özdemir, die ebenfalls Kandidaten im 'Sommerhaus der Stars' sind.

Das steckt hinter der Anspielung

Dieser Post stellt für die Follower eine klare Anspielung auf die letzte Folge von 'Das Sommerhaus der Stars' dar.

Das ist passiert: Kubilay und Georgina zeigen sich in der Reality-Show häufig mit alkoholischen Getränken in der Hand. Kubilay hat seine Verlobte sogar einmal gebeten, ihm ein Bier rauszuschmuggeln, damit die Mit-Kandidaten ihn nicht mit einer Bierflasche erwischen. Deutschlandweit wird diskutiert, ob die beiden vielleicht ernsthafte Alkoholprobleme haben.

Auch lesen: "Sommerhaus der Stars": Georgina und Kubilay sollen gehen!

Genau aus diesem Grund finden manche Follower Andrejs Post absolut daneben und machen ihrem Ärger Luft.

"Ich bin mir durchaus bewusst, dass ich als Vorbild agiere"

Unter dem Instagram-Post häufen sich die wütenden Kommentare: "Sich über eine Sucht lustig machen? No go" oder "Wenn jemand am Boden liegt, sollte man nicht noch extra auf ihm herumtreten", ist darunter zu lesen.

Vor allem die Tatsache, dass so ein Post von dem Ex-Bachelor kommt, enttäuscht die Fans: "Puh, dieser Post von euch erschreckt mich zu sehen. Andrej dir habe ich zugetraut hinter die Fassade gucken zu können."

Lest auch: Saufgelage im Sommerhaus: "Goodbye Deutschland"-Star eskaliert

Aber auch Andrej lässt es sich nicht nehmen, sich jetzt für seine Worte zu rechtfertigen. Er kommentiert sein Bild selbst und schreibt:

Ich würde mich nie über eine ernstzunehmende Krankheit einer Person lustig machen. Dieser Post sollte ein wenig Humor für die gezeigte Szene [...] zum Wochenende bringen und die Folge etwas auflockern. [...] Ich bin mir durchaus bewusst, dass ich als Vorbild agiere und sicherlich auch nicht auf Personen trete, die am Boden liegen, sondern ihnen eher die Hand reiche. Von daher an Alle, die denken ich ziehe eine Krankheit ins lächerliche oder habe keinen Respekt davor, das ist schlichtweg falsch!!!

Dieser Post ging nach Meinung einiger Follower also gewaltig nach hinten los und kam bei ihnen gar nicht gut an. Vermutlich wird sich das bald wieder beruhigen, denn Andrej und Jennifer kommen mit ihrer lockeren Art ansonsten gut an. Ihre Performance im Sommerhaus wird ihnen dann vermutlich wieder ein paar Pluspunkte bei den Fans einbringen.

Wie es dort mit den beiden und vor allem auch mit Georgina und Kubilay weiter geht, sehen wir am 16. September um 20.15 Uhr auf RTL.