Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Neues Doku-Format: Ersetzen Andrej und Jenny jetzt den Wendler?

von Maike Schwinum Erstellt am 15. Oktober 2020
Neues Doku-Format: Ersetzen Andrej und Jenny jetzt den Wendler?© Getty Images

Im "Sommerhaus der Stars" polarisierten Andrej Mangold und Jennifer Lange. Doch der Image-Schaden soll nun Früchte tragen: Angeblich sollen die beiden eine eigene RTL-Doku bekommen.

Video von Esther Pistorius

Andrej Mangold (33) und Jenny Lange (27) sorgten mit ihrem Auftritt bei "Das Sommerhaus der Stars" für jede Menge Diskussion. Ihr Dauerstreit mit Eva Benetatou (28) missfiel den Zuschauern und sie sprachen sogar von Mobbing und Manipulation.

Nach dem öffentlichten Eklat, der einen massiven Image-Verlust für Andrej und Jenny bedeutete, nahmen auch mehrere Werbepartner der beiden Stellung. Marken wie "Ocean's Apart" und "Natural Mojo" distanzierten sich von dem Paar.

Mehr dazu: Mobbing-Drama: Werbepartner distanzieren sich von Andrej und Jenny

Doch offenbar haben die Mobbingvorwürfe nicht ganz so weitreichende Konsequenzen für Andrej und Jenny wie gedacht, wenn man den aktuellen Gerüchten Glauben schenken darf.

Ersatz für Wendler und Laura?

'Bild' berichtet von Insiderinformationen, die besagen, dass das Bachelor-Paar eine eigene Doku-Soap bekommen soll. Ganz nach dem Vorbild von Michael Wendler (48) und Laura Müller (20), deren Hochzeitsdoku abgeblasen werden soll.

Mehr dazu: Michael Wendler: So gefährlich sind seine Verschwörungstheorien

Das Blatt zitiert einen Mitarbeiter des Senders RTL: "Kurioserweise ist der Marktwert von Andrej Mangold seit dem 'Sommerhaus‘ gestiegen, da er aktuell nach dem Wendler wie kein anderer in Deutschland polarisiert. Wir wollen ihn für mindestens drei große Show-Formate als Kandidaten."

Offenbar bringt die viele öffentlichte Kritik und der Image-Schaden des ehemaligen Bachelors viele Vorteile mit sich. Wir sind gespannt, was an den Gerüchten dran ist!