Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Bauer sucht Frau: Anna Heiser sorgt sich um ungeborenen Sohn

von Maike Schwinum Erstellt am 16. Oktober 2020
Bauer sucht Frau: Anna Heiser sorgt sich um ungeborenen Sohn© Getty Images

Das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Anna und Gerald Heiser freut sich auf einen kleinen Sohn! Doch nach einem Arztbesuch sorgt sich die Landwirtin um ihren Nachwuchs.

Video von Esther Pistorius

Anna Heiser (30) und ihr Mann Gerald (35) schweben aktuell vollkommen im Babyglück. Im August verkündete das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar, dass es nach einer tragischen Fehlgeburt Anfang des Jahres wieder Nachwuchs erwartet.

Auch lesen: Bauer sucht Frau: Anna und Gerald haben ihr Baby verloren

Vor kurzem gaben die beiden dann auch das Geschlecht bekannt: Sie erwarten einen kleinen Jungen! Ihre Fans sind ebenfalls vor Freude ganz aus dem Häuschen und kommentieren ihre Glückwünsche zahlreich.

In ihrer Instagram-Story bedankt sich Anna anschließend für die vielen Glückwünsche. Doch zeitgleich berichtet sie auch von schlechten Nachrichten, die sie von ihrer Frauenärztin erhielt.

Auch lesen: Bauer sucht Frau: Anna und Gerald verraten das Geschlecht ihres Babys

Anna hat zu wenig Fruchtwasser

In ihrer Story erzählt die werdende Mama: "Ich hab leider auch eine blöde Info bekommen. Und zwar, anscheinend habe ich zu wenig Fruchtwasser, was natürlich nicht so schön ist in der Schwangerschaft. Aber zurzeit kann man nicht viel machen außer abwarten und hoffen, dass sich das vielleicht wieder stabilisiert."

Anna berichtet auch darüber, sich bei "Dr. Google" über fehlendes Fruchtwasser informiert zu haben. Ein Fehler, wie sie selbst eingesteht. "Das sind solche Horrorszenarien, dass ich mir selber noch mehr Angst gemacht habe als es das wahrscheinlich wert ist."

Alle Infos rund um die Schwangerschaft, gibt es übrigens hier!

Die Ärztin habe Anna aber auch versichert, dass ihr Sohn sich bislang genau richtig entwickle. Deshalb möchte die werdende Mama auch positiv bleiben und sich erstmal keine unnötigen Sorgen machen. Genau die richtige Einstellung, finden wir!