Home / Buzz / Aktuelles / Archies Taufe: Diese Details hat der Palast bestätigt

Archies Taufe: Diese Details hat der Palast bestätigt

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 2. Juli 2019

Meghan und Harry selbst haben noch nichts zur Taufe ihres Sohnes verraten. Doch am Sonntag konnte eine Sprecherin des Buckingham Palace einige Fakten auf Anfrage der 'dpa' bestätigen.

von Jutta Eliks

Wir wissen nicht viel zur Taufe von Archie Harrison, aber ein paar Details stehen fest: Archie wird am kommenden Samstag, den 6. Juli, in einer Kirche auf Schloss Windsor getauft werden. Damit findet die Taufe genau zwei Monate nach seiner Geburt statt.

Im Gegensatz zu den Taufen von Williams und Kates Kindern soll bei diesem Termin keine Presse vor der Kirche anwesend sein. Es ist aber zu erwarten, dass Harry und Meghan Bilder von der Taufe in den Tagen darauf auf ihrem Instagram-Account @sussexroyal teilen werden.

Die Gästeliste ist noch unvollständig

Die Taufe soll im kleinen Kreis stattfinden. Was genau das bedeutet, wurde nicht erklärt, aber es ist davon auszugehen, dass folgende Personen dabei sein werden: Prince Charles und seine Frau Camilla, Meghans Mutter Doria Ragland, William und Kate (eventuell mit George und Charlotte) und die Taufpaten, die noch nicht bekanntgegeben wurden. Die Queen wird nicht dabei sein, da sie bereits andere Terminverpflichtungen an dem Tag hat.

Wer wird Archies Taufpate?

Es wird spekuliert, dass folgende Royals und Nicht-Royals Archies Taufpaten werden könnten:

  • Prinz William und Herzogin Kate
  • Serena Williams, Tennisspielerin und Freundin von Meghan
  • Zara Tindall, Harrys Cousine, und ihr Mann Mike Tindall
  • Prinzessin Eugenie, Harrys Cousine
  • Jessica Mulroney, Freundin von Meghan Herzogin

Auch auf gofeminin: Archie Harrison: Alle Bilder von Meghans & Harrys kleinem Sohn

Meghan, Harry und der kleine Archie © Getty Images

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel