Home / Buzz / Aktuelles

Die neue Bachelorette: Maxime Herbord verteilt 2021 die Rosen

von Maike Schwinum Erstellt am 26.05.21 um 09:50

Endlich steht fest, welche Dame in diesem Sommer die Rosen verteilen darf: Maxime Herbord ist die neue Bachelorette!

Nun ist es offiziell: Maxime Herbord ist die neue Bachelorette! Die 26-Jährige wird in diesem Sommer auf die Suche nach der ganz großen Liebe gehen. Dabei war sie erst 2018 selbst Kandidatin in der Show und kämpfte um das Herz von Bachelor Daniel Völz.

Damals stieg sie bereits nach wenigen Wochen freiwillig aus. Der Grund? Es habe für sie einfach nicht gefunkt. "Du passt nicht so gut zu mir", erklärte Maxime damals. Und diese Art von Ehrlichkeit erhofft sie sich auch von ihren Kandidaten.

Im Frühjahr 2019 machte Maxime ihre Beziehung zu dem Ex-Bachelorette-Sieger David Friedrich öffentlich. Erst im Februar 2021 gaben die beiden ihre Trennung bekannt, doch sie sollen bereits Ende des letzten Jahres getrennte Wege gegangen sein.

Im Video: Jessica Paszka präsentiert ganz nackt ihre Babykugel

Video von Esther Pistorius
NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Eine "ganz normale" Bachelorette

Nun hofft Maxime darauf, endlich die ganz große Liebe zu finden. Im Interview mit RTL verrät sie, wie groß ihre Vorfreude ist und dass sie fest daran glaubt, den Richtigen zu finden. Das kann bei ihr auch ganz schnell gehen: "Bei mir ist das schon so, dass ich mich schnell verlieben kann."

Worauf sich die 20 Rosenanwärter gefasst machen sollten? Maxime verspricht, sie sei "ganz normal". "Ich komme aus dem Dörfchen, bin in Holland aufgewachsen, hab ganz normale Freunde und das möchte ich auch alles so schön beibehalten", so die Bachelorette.

Auch lesenswert: Dieses Bachelorette-Dreamdate wurde zum Albtraum

Außerdem sei sie ein klein wenig ungeschickt, falle ab und an auch mal hin und habe ein sehr großes Herz. Sie verspricht schon jetzt, dass ihre Reise als Bachelorette auf jedem Fall "witzig" sein wird!