Home / Buzz / Aktuelles

Bachelorette 2021: Mit diesem Kandidaten kommt es zum Kuss

von Esther Wolf Erstellt am 16. August 2021

Für Maxime wird es in dieser Woche richtig intensiv. Sie muss mit ihren Gefühlen und Zweifeln umgehen und kommt dabei einem Mann sehr nahe.

In der sechsten Folge der "Bachelorette" überschlagen sich die Ereignisse. Nach dem Klippenspringen mit Lars, Max und Dominik bittet Maxime den 30-jährigen Zico zum Einzeldate.

Mehr zum Thema: Bachelor in Paradise 2021: Diese Kandidat*innen sind dabei!

Achtung, es folgen Spoiler!

Maxime und Zico besuchen gemeinsam einen Imker und erhalten eine Einweisung in den Umgang mit Bienen und Informationen über die Honig-Gewinnung. Dabei kann Zico der leicht verängstigten Maxime Mut machen und sich als fürsorglicher Gentlemen behaupten.

Auch lesen: "Nicht so hübsch": Geht Bachelorette-Kandidat Julian freiwillig?

Im gemeinsamen Honigbad und anschließendem Gespräch möchte Maxime dem Bad Boy etwas mehr auf den Zahn fühlen. Sie spricht ihn auf seine Wirkung als Frauen-Magnet und Anführer der Truppe an. Zico zeigt sich dabei sehr offen und verletzlich. Er erzählt von seiner Familie und dem frühen Tod seines Vaters.

Im Video: Bachelorette 2021: Spielt Julian ein falsches Spiel mit Maxime?

Video von Esther Pistorius

Unerwarteter Abgang

Am nächsten Tag sorgen direkt zwei Kandidaten für eine Überraschung. Sowohl Polizist Tony als auch Favorit Julian teilen Maxime mit, dass sie die Reise nun gerne freiwillig beenden wollen. Besonders Julians Rückzug setzt Maxime schwer zu. Sie vergießt einige bittere Tränen und zweifelt an sich selbst, ob sie überhaupt die Richtige für die Rolle als Bachelorette ist.

Leidenschaftliche Küsse in der Nacht der Rosen

Doch in der Nacht der Rosen versucht Maxime wieder zu ihrer alten Stärke zurückzufinden und zeigt sich im sexy bauchfreien Outfit. Die Bachelorette hat das dringende Bedürfnis mit Zico nach dem Einzeldate noch etwas zu klären und hofft, dass sie den attraktiven Kölner mit ihren Fragen nicht verletzt hat.

Sie bittet ihn mit ihr vor die Villa zu kommen. Maxime schenkt Zico ein Sorgen-Püppchen zurück. In Folge 1 hatte der Development Manager der Bachelorette eine Sorgen-Puppe zum Kennenlernen geschenkt. Nun erhält Zico eine Puppe, damit er sich nun keinerlei Sorgen mehr machen müsse.

Weiter erklärt Maxime, dass für sie das Einzeldate bei den Bienen mit Zico extrem schön war, aber das sie das Gefühl hat, sie habe ihren gemeinsamen Moment verpasst. Das lässt sich der 30-Jährige natürlich nicht zweimal sagen und küsst Maxime leidenschaftlich.

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Während die Luft zwischen Zico und Maxime brennt und sich beide immer wieder küssen, beobachten die anderen Männer aus der Ferne, wie sich die beiden näher kommen. Das killt natürlich die Stimmung bei der Nacht der Rosen, bei der am Ende Lars die Heimreise antreten muss.