Home / Buzz / Aktuelles

Bauer sucht Frau: Das ändert sich in der neuen Staffel!

von Anna Haacks Erstellt am 13.10.21 um 11:05

Zuschauer*innen der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" müssen sich auf eine wichtige Neuerung einstellen. Bei uns erfahrt ihr, worum es geht.

Fans der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" erwartet eine wichtige Neuerung in der kommenden Staffel. Ab dem 1. November läuft bereits die 17. Staffel des Formats beim Sender RTL.

Bisher flimmerten die Folgen einmal pro Woche, immer montags über die Bildschirme. Doch dabei bleibt es nicht! Die kommende Staffel "Bauer sucht Frau" wird sogar zweimal die Woche ausgestrahlt.

Mehr lesen: "Bauer sucht Frau international": Fans sind außer sich

Während der Montag den Fans erhalten bleibt, werden die Landwirt*innen zusätzlich jeden Dienstag zu sehen sein und das nach wie vor zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr. Moderiert wird die Kuppelshow weiterhin von Inka Bause.

Im Video: Danni Büchner: Fiese Lästerattacke gegen "Bauer sucht Frau"-Paar Iris und Uwe Abel

Video von Esther Pistorius

Die neuen Landwirt*innen stehen schon fest

Auch die neuen Landwirt*innen der kommenden Staffel stehen schon fest. Neben 14 männlichen Bauern sucht auch eine Frau nach der großen Liebe im TV.

Lest auch: Bauer sucht Frau: Herbert und Petra wagen einen großen Schritt

Pferdewirtin Lara (26) kommt aus Schleswig-Holstein und wünscht sich eine Partnerin auf Augenhöhe. Die junge Landwirtin lebt unter anderem mit 60 Pferden auf ihrem Hof.

Wen sie und die anderen 14 Bauern auf ihre Höfe einladen, erfahren die Zuschauer*innen traditionell beim großen Scheunenfest.

Lest auch: Bauer sucht Frau: Landwirt Steffen und seine Nicole im Babyglück

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Die letzte Staffel brachte RTL hohe Einschaltquoten. Insbesondere das Staffelfinale war ein Quotenerfolg für den Sender. Ob auch die 17. Staffel so erfolgreich wird, bleibt abzuwarten.