Home / Buzz / Aktuelles / Bauer sucht Frau: Eiszeit zwischen Carina und Michael

Bauer sucht Frau: Eiszeit zwischen Carina und Michael

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 2. Dezember 2019

Bauer Michael und Carina feierten in der letzten Folge von 'Bauer sucht Frau' ihr Happy End. Doch beim großen Wiedersehen mit Inka Bause wird klar, dass zwischen ihnen etwas vorgefallen ist.

von Jutta Eliks

Bei Bauer Michael geht es in der Liebe auf und ab. Wir erinnern uns: Erst entschied er sich für Kandidatin Conny als die richtige Frau an seiner Seite. Dann überlegte er es sich anders, schickte Conny nach Hause und holte Kandidatin Carina zurück.

Carina und Michael feierten in der letzten Folge von 'Bauer sucht Frau' ihr Happy End und gestanden ihre Gefühle füreinander. Mehr dazu hier.

"Ich bin die Betrogene"

Doch eine Vorschau zur nächsten Folge von 'Bauer sucht Frau' zeigt, dass etwas zwischen Carina und Michael vorgefallen sein muss. Beim großen Wiedersehen aller Kandidaten macht Carina einen Bogen um Michael und begrüßt zunächst andere Kandidaten.

Beim anschließenden Gespräch mit Inka Bause sagt Carina: "Ich bin im Endeffekt die Betrogene, was nicht witzig ist, oder?" Was genau meint Carina damit? Inka Bause fordert daraufhin Michael auf, etwas zu sagen. Als er mit einem langen "Ehm" beginnt, fällt Carina ihm ungeduldig ins Wort und sagt: "Komm auf den Punkt."

Was ist da vorgefallen? Warum fühlt sich Carina betrogen und was genau hat Bauer Michael angestellt? Das erfahren wir beim "Großen Wiedersehen" am 2. Dezember um 20:15 Uhr auf RTL.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel