Home / Buzz / Aktuelles / Beatrice Egli kassiert Shitstorm für Kreuzfahrt-Foto

Beatrice Egli kassiert Shitstorm für Kreuzfahrt-Foto

Video von Aischa Butt Veröffentlicht am 9. Oktober 2019

Beatrice Egli hat an der 'Stars auf See'-Kreuzfahrt teilgenommen und für die Gäste des Schiffs drei Tage an Bord performt. Auf Instagram bekommt Beatrice nun sehr viel Hate von Klimaschützern ab.

von Jutta Eliks

Kreuzfahrten galten früher als entspannter, komfortabler Luxusurlaub. Heute haben sie vor allem einen klimaschädlichen Ruf. In Zeiten von Greta Thunberg, Fridays for Future und Extinction Rebellion achten immer mehr Menschen auf ihre Lebensweise und wie stark ihr CO2-Fußabdruck ausfällt.

Und umso heftiger fällt mittlerweile der Gegenwind für Leute aus, die sich weniger umweltfreundlich verhalten. Das muss jetzt Beatrice Egli auf Instagram erleben. Die Schlagersängerin nimmt an der "Stars auf See"-Kreuzfahrt teil und postete danach dieses Bild:

Viele der Kommentare unter dem Foto fallen sehr positiv aus. Doch es gibt auch kritische Stimmen, die Beatrice für ihre Teilnahme an der Kreuzfahrt verurteilen:

"Schön, aber klimatechnisch Katastrophe." (@xtmayrx)
"Beatrice, was unterstützt du da? CO2 Fußabdruck." (@rogallrobert)
"Dass diese riesigen Schiffe zum Klimaschutz nicht viel beitragen, ist dir schon klar?" (@hertaeberhardt)

Beatrice selbst schweigt zu den Kommentaren und genießt ihre Kreuzfahrt ungestört weiter.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel