Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Luxuriöse Room-Tour: Bibi und Julian zeigen ihr Haus

von Jutta Eliks Erstellt am 18. Mai 2020
Luxuriöse Room-Tour: Bibi und Julian zeigen ihr Haus© Getty Images

Seit zwei Jahren warten Bibis und Julians Fans sehnsüchtig auf ein Video, in dem sie ihr Haus präsentieren. Nun haben die YouTub-Stars ihren Fans den Wunsch erfüllt.

Video von Esther Pistorius

Bianca "Bibi" und Julian Claßen haben ein Video veröffentlicht, auf das ihre Fans seit zwei Jahren sehnsüchtig warteten: ein Room-Tour durch ihr Haus.

Seit ihrem Umzug vor zwei Jahren fragten die Fans in den Kommentaren unter den YouTube-Videos der beiden immer wieder, wann die Room-Tour kommen wird. Jetzt ist sie endlich da!

Lest auch: Schock für Bibi und Julian: Not-OP bei Tochter Emily!

500m², fünf Bäder, vier Schlafzimmer

In der Room-Tour zeigen Bibi und Julian wirklich jede Ecke ihres Hauses und es wird schnell klar: Ihr Zuhause ist riesig! Wie Bibi zu Beginn des Videos verrät, beträgt die Wohnfläche 500m² und erstreckt sich über drei Etagen und einen Keller.

Das Haus hat vier Schlafzimmer und fünf Bäder. Die wohl größten Highlights zeigen Bibi und Julian in ihrem Keller. Dort befindet sich ein Wellness-Bereich mit einem Swimming Pool und einer Sauna.

Außerdem haben sich die YouTube-Stars dort in einem zweiten Raum eine große Bar und einen Billiardtisch eingerichtet.

Auch interessant: Nicht wiederzuerkennen: Bibi postet überraschendes Bild auf Instagram

"Das ist keine Selbstverständlichkeit"

In den Kommentaren zeigt sich, dass viele Zuschauer über die Größe des Hauses erstaunt sind und wie luxuriös es ausgestattet ist. Bibi und Julian erklären am Ende des Videos, dass ihnen bewusst ist, wie gut es ihnen geht und dass das nicht selbstverständlich ist.

"Wir sind sehr glücklich in dem Haus. Wir hätten nie gedacht, dass wir etwas finden, dass uns so zusagt und so viele Träume wahr werden lässt", erklärt Bibi. "Wir sind auch sehr dankbar dafür, dass wir das alles haben, und wissen das wirklich sehr zu schätzen. Das ist keine Selbstverständlichkeit, das wissen wir."

Was sagst du zu Bibis und Julians Haus?