Home / Buzz / Aktuelles / Britney Spears: Hat ihr Vater ihre Kinder geschlagen?

Britney Spears: Hat ihr Vater ihre Kinder geschlagen?

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 5. September 2019

Britney Spears' Ex-Mann Kevin Federline hat Britneys Vater angezeigt. Er soll bei einem Streit mit Britneys Sohn Sean gewalttätig geworden sein.

von Jutta Eliks

Das US-amerikanische Nachrichtenportal 'TMZ' berichtet, dass Britney Spears' Ex-Mann Kevin Federline ihren Vater Jamie Spears angezeigt hat. Dieser soll am 24. August 2019 bei einem Streit mit Britneys 13-jährigem Sohn Sean gewalttätig geworden sein.

Bei dem Streit soll Jamie Spears vor lauter Wut eine Tür eingetreten haben, um zu Sean zu gelangen, und ihn daraufhin fest gepackt haben. Zwar wurde Sean dabei nicht verletzt, aber Federline sah den Vorfall dennoch als Anlass, um zur Polizei zu gehen. Nun wird gegen Britneys Vater wegen möglichem Kindesmissbrauch ermittelt.

Ist Britneys Vater zu gefährlich für die Kinder?

Der Fall könnte sich auf Britneys Sorgerecht für ihre Kinder auswirken. Das teilte sie sich bisher mit ihrem Ex-Mann, Federline durfte die Kinder 70% der Zeit bei sich haben. Grund für diese Aufteilung waren wohl Britneys psychische Probleme in der Vergangheit, die auch zu Klinikaufenthalten führten.

Könnte Britney nun wegen ihres Vaters das Sorgerecht für ihre Kinder komplett verlieren? Dafür muss das Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen abgewartet werden.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel