Home / Buzz / Aktuelles / Neun Fehlgeburten: Carmen Geiss schockt mit Geständnis

Buzz

Neun Fehlgeburten: Carmen Geiss schockt mit Geständnis

von Jessica Stolz Erstellt am 6. Mai 2020
© Getty Images

Carmen Geiss hat auf ihrem Instagram-Account ein emotionales Geständnis vor ihren Fans abgelegt. In diesem offenbart sie, dass sie bereits mehrere Fehlgeburten erlitt...

Video von Esther Pistorius

Carmen Geiss (55) hat ihre Fans mit einem emotionalen Instagram-Post an ihrem Geburtstag überrascht. Die Millionärsgattin teilte ein freizügiges Bild von sich aus dem Pool. Darauf präsentiert sie ihren tollen Körper im knappen Bikini. Was ihre Fans aber besonders rührt, ist der Text unter dem Bild.

"Ich hatte 9 Fehlgeburten"

Unter den Bildern gesteht die 55-Jährige: "Ich hatte 9 Fehlgeburten und eine Eileiterschwangerschaft. Darum möchte ich heute auch Frauen Mut machen, die eventuell dasselbe Schicksal erleiden mussten (...). Ich möchte ihnen zeigen, dass man auch im Alter trotzdem noch nach so vielen schlechten Erlebnissen bzgl. Schwangerschaften 2 gesunde Kinder zur Welt bringen kann und sich nicht aufgeben sollte."

Erst mit 38 Jahren erfüllte sich Carmens langersehnter Kinderwunsch. Trotz ihrer vermeintlichen Makel sei Carmen sehr stolz auf ihren Körper und auf das, was er geleistet hat.

Lest auch: Carmen Geiss schwanger: Hier zeigt sie ihren Babybauch

Fans sprechen ihr gut zu

Unter dem Bild überschlagen sich die Komplimente der Fans: "Du siehst toll aus Carmen", meint eine Userin. Eine andere schreibt: "Eine tolle und starke Frau."

Ein weiterer Kommentar lautet: "Geh weiter deinen Weg, egal wie steinig er manchmal auch sein mag. Sei stolz auf dich und das, was du erreicht hast." Und auch wir finden Carmens Botschaft wahnsinnig toll und wichtig!