Home / Buzz / Aktuelles

Claudia Obert: Sex im TV? Wie weit geht sie in ihrer Datingshow?

von Esther Wolf Erstellt am 6. Januar 2021
Claudia Obert: Sex im TV? Wie weit geht sie in ihrer Datingshow?© Getty Images

Ab dem 7. Januar kämpfen zehn Kandidaten um das Herz der Unternehmerin Claudia Obert. Doch wird der Reality-TV-Star vor laufenden Kameras wirklich alle Hüllen fallen lassen?

Video von Esther Pistorius

Mode-Unternehmerin Claudia Obert ist bekannt für ihre ungefilterten Sprüche und ihre freizügige Art. Der Realtiy-TV-Star polarisiert gerne und hat in den letzten Jahren mehr Schlagzeilen mit ihren Teilnahmen an diversen Reality-TV-Formaten gemacht als mit ihren Boutiquen. Auf Instagram lässt Claudia ihre Fans regelmäßig an ihrem Luxusleben teilhaben.

Privat geht die toughe Businessfrau momentan noch als Single durchs Leben. Doch das soll sich nun ändern. In ihrer eigenen Datingshow "Claudias House of Love" kämpfen zehn Kandidaten zwischen 24 und 74 Jahren um das Herz der feurigen Brünette.

Mehr lesen: Studie zeigt: So unterschiedlich verlieben sich Männer und Frauen

Aber wie weit wird die ehemalige Promis unter Palmen-Kandidatin mit ihren Männern vor laufenden Kameras gehen? Im Interview mit Promiflash verrät die 59-Jährige, ob sie sich Sex vor laufenden Kameras vorstellen kann: "Da gehören ja immer zwei dazu. Ich habe ja immerhin zehn Stück zu verarzten."

Doch die körperliche Anziehung und Nähe zu ihrem Gegenüber scheint der Multi-Millionärin durchaus wichtig zu sein: "Ich habe da keine Standards, wenn es mich überkommt, dann überkommt mich das. Wie mit dem Trinken, manchmal trinke ich ein Glas Champagner, manchmal siebzehn. Ich bin da völlig frei".

Auch lesen: Entlieben & Verlieben: Haben wir gar keinen Einfluss auf unsere Gefühle?

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Die neue Show mit Claudia Obert wird ab Donnerstag, 7. Januar 2021, in acht Folgen auf Joyn Plus+ gezeigt. Los geht es mit einer Doppelfolge.