Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Coronavirus: Wie verhalte ich mich am Arbeitsplatz?

von Jutta Eliks Erstellt am 16. März 2020
Coronavirus: Wie verhalte ich mich am Arbeitsplatz?© Getty Images

Nicht jeder kann während der Corona-Pandemie von zu Hause aus arbeiten. Wie sollte man sich an seinem Arbeitsplatz verhalten, um sich und andere nicht anzustecken?

Video von Aischa Butt

Während sich das Coronavirus weiter ausbreitet, empfiehlt das Bundesgesundheitsministerium, wenn möglich von zu Hause aus zu arbeiten. Manche Firmen haben diese Maßnahme bereits umgesetzt und komplett auf Home-Office-Betrieb umgestellt.

Doch nicht in allen Branchen ist das möglich. Viele Menschen müssen weiterhin das Haus verlassen und zur Arbeit gehen. Wie können diese Personen sich und andere vor einer Ansteckung schützen?

Coronavirus: Richtiges Verhalten am Arbeitsplatz

  • Bei Begrüßungen auf Körperkontakt verzichten.
  • Hände waschen: regelmäßig, gründlich und mindestens 30 Sekunden lang, z.B. nach der Ankunft im Büro, vor dem Essen, nach einem Toilettenbesuch und nach einer Pause.
  • Lüften: mindestens viermal täglich für jeweils 10 Minuten.
  • Dinge wie Geschirr, Getränke und Arbeitsmaterialien nicht mit anderen teilen.
  • Türklinken nicht anfassen, stattdessen z.B. den Ellbogen benutzen.
  • In die Armbeuge niesen und husten und dabei von anderen wegdrehen.
  • Taschentücher nur einmal verwenden und sofort entsorgen.
  • Keine beruflichen Reisen, Meetings und Veranstaltungen. Stattdessen Online-Meetings.
  • Keine Reisen in Risikogebiete.
  • Der Arbeitgeber sollte ausreichend Seife, Einmalhandtücher und Desinfektionsspender zur Verfügung stellen.

Noch mehr Tipps zur Corona-Krise:

Coronavirus: Wie verhalte ich mich in Zügen und Bussen?

Hände desinfizieren: Nur SO hilft es wirklich!

Coronavirus bei Katzen erkennen: Symptome und Übertragung