Home / Buzz / Aktuelles

Für verstorbenen Sohn: Ronaldo rührt Fußballstadion zu Tränen

von Helen Kemper Erstellt am 25.04.22 um 11:20

Kürzlich gaben Cristiano Ronaldo (37) und Partnerin Georgina (28) bekannt, dass ihr Zwillingsjunge die Geburt nicht überlebt hat. Nun richtete der Fußballprofi eine rührende Geste an seinen verstorbenen Sohn.

Vor wenigen Tagen verkündeten Cristiano Ronaldo (37) und seine Partnerin Georgina Rodriguez (28) die traurigen Neuigkeiten: Eines ihrer Zwillinge hat die Geburt nicht überlebt. Nun richtete Ronaldo beim Fußballspiel von Manchester United gegen den FC Arsenal eine rührende Geste an seinen verstorbenen Sohn.

Auch lesen: Cristiano Ronaldo: Trauriger Post erschüttert die Welt!

Seine Rückkehr zu Manchester United feierte der Fußballer mit einem historischen Tor: Der Star-Kicker erzielte sein 100. Premier-League-Tor. Seine Freude teilte Ronaldo jedoch nicht nur mit seinen Mannschaftskollegen.

Er rührte das Stadion zu Tränen

Nach dem Jubel richtete er seinen Blick und seinen Zeigefinger in Richtung Himmel, in Gedenken an seinen kürzlich verstorbenen Zwillingssohn. Diesen emotionalen Moment teilte der 37-Jährige auch in einem Instagram-Beitrag.

Im Video: Nach Tod seines Sohnes: Cristiano Ronaldo zeigt kleine Tochter

Video von Jessica Jung

Der plötzliche Tod seines Sohnes hatte die Familie in tiefe Trauer gestürzt. Bei der Bekanntgabe dieses erschütternden Schicksalsschlags auf Instagram, richtete Ronaldo bereits bewegende Worte an seinen Sohn: "Unser kleiner Junge, du bist nun unser Engel. Wir werden dich immer lieben." Seine Torjubel-Geste in Gedenken an ihn, rührte nun die ganze Welt!

Lest auch: 6 Fehlgeburten in 5 Jahren: Christina Diehl über ihr schweres Schicksal

Das Zwillingsmädchen scheint jedoch wohlauf zu sein. Denn in einem weiteren Beitrag postete Ronaldo ein Familienfoto mit seiner Freundin Georgina, all seinen Kindern und dem Neugeborenen im Arm. Unter dem Beitrag schrieb der Fußballstar: "Jetzt ist es an der Zeit, dankbar zu sein für das Leben, das wir gerade auf dieser Welt willkommen geheißen haben."

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Cristiano Ronaldo ist nun fünffacher Familienvater. Mit seiner Partnerin Georgina hat er bereits eine gemeinsame Tochter, die im Jahr 2017 zur Welt kam.