Home / Buzz / Aktuelles

Cristiano Ronaldo: Trauriger Post erschüttert die Welt!

von Helen Kemper Erstellt am 20.04.22 um 11:30

Dieser Instagram Post erschütterte am Dienstag die Welt. Cristiano Ronaldo und seine Partnerin Georgina Rodriguez haben einen schweren Verlust zu verkraften.

Eigentlich erwarteten Fußballprofi Cristiano Ronaldo (37) und seine Partnerin Georgina Rodriguez (28) Zwillinge, einen Jungen und ein Mädchen. Nun geben sie jedoch auf Instagram bekannt, dass der kleine Junge nicht überlebt hat.

Es sei der größte Schmerz den Eltern empfinden können: "Einzig die Geburt unserer Tochter gibt uns die Stärke, diesen Moment mit etwas Hoffnung und Freude zu erleben", schreiben sie in dem Post.

Auch lesen: 6 Fehlgeburten in 5 Jahren: Christina Diehl über ihr schweres Schicksal

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez haben bereits ein gemeinsames Kind. Ihre Tochter Alana kam im Jahr 2017 zur Welt. Der Fußballstar hat zudem noch drei weitere Kinder aus vergangenen Beziehungen.

Liebevolle Worte von seiner Schwester Katia

Viele Menschen bekunden ihre Anteilnahme an dem Schicksalsschlag der beiden. Unzählige Kommentare häufen sich unter dem Beitrag. Auch Ronaldos Schwester Katia Aveiro (44) teilt ihre Trauer und Anteilnahme in einem Beitrag auf Instagram.

Im Video: Britney Spears: Schwanger! Erwartet die Sängerin Zwillinge?

Video von Jessica Jung

Hier schreibt sie: "Ich liebe euch und mein Herz ist ganz bei euch. Möge Gott euch beistehen und euch auf diesem Weg stärken. Unser kleiner Engel ist schon in Gottes Schoß. Unser kleines Mädchen, das hier fest und stark und voller Gesundheit ist, wird uns mehr und mehr lehren, dass nur die Liebe zählt."

Auch lesen: Liebeschaos bei den Hummels: Jetzt spricht Mats!

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez, sind extrem erschüttert über den schmerzlichen Verlust und richten in ihrem Beitrag liebevolle Worte an ihren verstorbenen Sohn: "Unser kleiner Junge, du bist jetzt unser Engel. Wir werden dich immer lieben."

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Ebenso bedanken sie sich bei den unterstützenden Ärzt*innen und Pflegekräften und bitten in dieser schweren Zeit um etwas Privatsphäre. Wir wünschen Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez viel Kraft in dieser schweren Zeit.