Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Krass! Dagi Bee äußert sich erstmals zum Beef mit Bibi

von Philine Szalla Erstellt am 29. Oktober 2020
Krass! Dagi Bee äußert sich erstmals zum Beef mit Bibi© Getty Images

"Dagi Bee" und Bibi Claßen waren bis vor ein paar Jahren noch unzertrennlich. Dann soll ein heftiger Streit dafür gesorgt haben, dass die beiden nicht mehr befreundet sind. Dagi Bee verrät nun, was damals wirklich vorgefallen ist.

Video von Esther Pistorius

Sie sind zwei der erfolgreichsten Youtuberinnen Deutschlands: "Dagi Bee" (Dagmar Kazakov, 26) und "BibisBeautyPalace" (Bibi Claßen, 27). Bis vor ein paar Jahren gingen die beiden noch als beste Freundinnen durchs Leben, bis ein angeblicher Streit zwischen den beiden für das Freundschafts-Aus sorgte.

Ihre Fans fragen sich mittlerwile schon seit mehreren Jahren, was zwischen den beiden wohl vorgefallen ist. Auch wenn die beiden Youtube-Stars stetig dementierten, sich gestritten zu haben, sind sie seit dem vermeintlichen Krach nicht mehr zusammen gesehen worden. Bis jetzt!

Reunion auf Baby-Party

Ein neues Instagram-Bild ist für die Fans von Dagi und Bibi ein absolutes Highlight: Nach Jahren wurden die beiden bei einer Babyparty ihrer gemeinsamen Freundin Paola Maria (27) zusammen abgelichtet. Ihre Follower sind völlig aus dem Häuschen.

Auch lesen: YouTube-Aus? Dagi Bee verrät, wie es jetzt weitergeht

"Wie schön zu sehen, Bibi und Dagi wiedermal auf einem Bild", ist unter dem Post zu lesen.

Doch wie sieht es jetzt eigentlich zwischen den beiden ehemaligen Freundinnen aus? Bedeutet dieses Bild ein Comeback ihrer Freundschaft? Nach der Reunion auf der Babyparty äußert sich Dagi Bee nun in einem YouTube-Video zu dem Verhältnis zu ihrer ehemals besten Freundin Bibi Claßen.

"Es ist nicht mehr wie früher"

In einem YouTube-Video bringt Dagi nun erstmals Licht ins Dunkle: "Wir hatten eine sehr lange Zeit nichts miteinander zu tun, aber das lag nicht daran, dass wir Streit hatten, sondern weil es sich einfach auseinandergelebt hat", erklärt sie.

Scheinbar herrschte also nie dicke Luft zwischen den beiden. Im Gegenteil, Dagi Bee erklärt, dass sie sich ab und zu mal besuchen. "Es ist nicht mehr wie früher. Aber trotzdem mag ich sie noch sehr, sehr gerne und bin sehr stolz auf das, was sie erreicht hat und verfolge auch alles mit", berichtet sie.

Lest auch: Luxuriöse Room-Tour: Bibi und Julian zeigen ihr Haus

Mit diesem Statement können alle Dagi- und Bibi-Fans nun endlich aufatmen. Wer weiß, vielleicht gibt es ja bald noch mehr von den beiden gemeinsam zu sehen.