Home / Buzz / Aktuelles

Pikante Beichte: Daniela Katzenberger verrät, wie sie im Bett ist

von Anna Haacks Erstellt am 29.10.21 um 10:35

Daniela Katzenberger zeigt sich auf Instagram stets authentisch und mit viel Selbstironie. In einer Fragerunde teilt die Katze nun ein sehr pikantes Geheimnis mit ihren Followern und erzählt, wie sie im Bett ist.

Daniela Katzenberger (35) ist nicht gerade dafür bekannt, groß um den heißen Brei herumzureden. Besonders auf Instagram zeigt sich die Katze stets authenthisch und mit einer ordentlichen Portion Selbstironie.

Jetzt teilt Dani ein besonders intimes Geheimnis mit ihren Followern. Die Katze verrät nämlich, wie sie im Bett ist.

Im Video: Daniela Katzenberger überrascht Fans mit Baby-Foto

Video von Esther Pistorius

Die Katze verrät, wie sie im Bett ist

In einer Fragerunde beantwortet die 35-Jährige zunächst ganz harmlose Fragen zu ihrem überdimensionalen rosa Adventskalender und ihrem anstehenden Halloween-Look.

Lest auch: "Cellulite gibt es nicht": Daniela Katzenbergers starke Botschaft

Doch wie so oft will ein Fan etwas ganz anderes und viel intimeres von der Katze wissen und fragt ganz frech, wie sie im Bett sei. Während andere Promis die Frage wahrscheinlich ignoriert hätten, zeigt sich die Ehefrau von Lucas Cordalis (54) davon völlig unbeeindruckt.

"Meistens mit nem abgeranzten T-Shirt von Lucas, Schlübber und Kuschelsocken."

Lest auch: Seltener Anblick: Daniela Katzenberger im Familienurlaub

Daniela Katzenberger geht offen mit vermeidlichen Problemzonen um

Auch mit ihren vermeidlichen Problemzonen geht die Katze offen um. Auf die Frage eines Followers, wie oft sie ins Fitnessstudio gehe, antwortet Daniela tough: "Ich müsste meinen faulen Cellu-Arsch viel öfter hinbewegen. Aber ich bin stets bemüht oder so ähnlich."

Mehr lesen: "Katzen-Berge": Daniela Katzenberger zeigt ihre neue Oberweite

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Eins ist sicher, die Katze hat auf jeden Fall viel Humor und steht zu sich und ihrem Körper.