Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Ekel-Video: Daniela Katzenberger würgt beim Corona-Test

von Jessica Stolz Erstellt am 25. November 2020
Ekel-Video: Daniela Katzenberger würgt beim Corona-Test© Getty Images

Daniela Katzenberger musste diese Woche einen Corona-Test machen. Der verlief für sie leider alles andere als problemlos. Auf Instagram teilt sie ein Video davon mit ihren Fans.

Video von Esther Pistorius

Daniela Katzenberger (34) musste sich wohl schon dem ein oder anderen Corona-Test unterziehen. Ihr letzter Test verlief für die Kult-Blondine jedoch alles andere als angenehm.

Auf Instagram postet die Katze ein Video, in dem sie den Moment des Tests festhält. Dabei ist zu sehen, wie eine medizinische Kraft in Schutzkleidung Danni auf einem Parkplatz ein Teststäbchen einführt. Zuerst ist die Nase dran – und schon das ist für die Blondine kaum auszuhalten.

Daniela verzieht ihr Gesicht und fleht: "Bitte nicht!" Daraufhin antwortet die Fachkraft: "Geht ganz schnell. Haben Sie so eine Angst davor?"

Lest auch: Fans sicher: Daniela Katzenberger ist bei "The Masked Singer"

Daniela erklärt, dass es sich für sie anfühle, als würde das Stäbchen bis in ihr Gehirn wandern. Die Fachkraft versucht daraufhin, Daniela zu beruhigen.

Erst in die Nase, dann in den Mund

Als wäre diese Erfahrung nicht schon schlimm genug für Daniela gewesen, möchte die Dame das Stäbchen anschließend in ihren Rachen einführen. Daniela ist entsetzt, dass dafür dasselbe Stäbchen verwendet wird. "Aber da hängt doch ein Popel dran", äußert sie irritiert.

Ihr Ehemann Lucas Cordalis (53) spricht ihr aus dem Hintergrund Mut zu und fordert sie auf, es einfach ganz schnell durchzuziehen. Auch die Dame bleibt von Danielas Äußerungen relativ unbeeindruckt und führt den Test fort.

Lesetipp: Daniela Katzenberger: Streit mit Ehemann Lucas auf dem roten Teppich

Entdecke unseren Newsletter!
Wir haben dir so viel zu erzählen: News, Trends, Tipps und vieles mehr.
Ich melde mich an

"Kann doch so nicht richtig sein"

Unter dem Video kommentieren viele, die diese Durchführung eines Corona-Tests für recht fragwürdig befinden. "Kann doch so nicht richtig sein", schreibt ihre Halbschwester Jenny Frankhauser. Und auch ein Fan kommentiert: "Also bei uns in den Kliniken machen wir es selbstverständlich erst in den Mund. So wird es auch gemacht."

"Das ist einfach nur ne Katastrophe wie da rumhantiert wird. Ich fühle mit dir", schreibt ein weiterer Fan. So oder so hat Dani den Test aber zum Glück ganz tapfer hinter sich gebracht.