Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Danni Büchner: Beunruhigendes Posting auf Instagram

von Jessica Stolz Erstellt am 12. August 2020
Danni Büchner: Beunruhigendes Posting auf Instagram© Getty Images

Danni Büchner scheint es aktuell nicht so gut zu gehen. Auf ihrem Instagram-Kanal schüttet sie ihren Fans ihr Herz aus und teilt nachdenkliche Zeilen.

Video von Esther Pistorius

Um Danni Büchner (42) ist es in den letzten Wochen recht still geworden. Obwohl sie auf ihrem Instagram-Kanal hin und wieder fröhliche Schnappschüsse von sich teilt, scheint es hinter der Fassade anders auszusehen.

Seit dem Tod ihres Mannes Jens Büchner (†49) im November 2018 bestreitet die fünffache Mutter ihr Leben als Alleinerziehende.

"Es gibt Tage, an denen einfach alles schwer fällt"

In ihrem letzten Instagram-Post teilt die 42-Jährige nachdenkliche Zeilen: "Es gibt Tage, an denen mir einfach ALLES schwer fällt, wisst ihr, wie ich meine? Ich bin dann am Liebsten zu Hause, brauche die Nähe meiner Kinder viel mehr als sonst. [...] Es gibt sehr sehr wenig Menschen die gerade erkennen, wie es mir geht. Denen möchte ich einfach nur DANKE sagen. DANKE für den Regenschirm, den ihr mir in solchen Tagen haltet."

Lesetipp: Danni Büchner über Jens: Emotionaler Post zum Jahrestag

Auch lesen: Drama um Danni Büchner: Ihre Managerin hat gekündigt

Fans sprechen ihr Mut zu

Was genau der Danni Büchner so zu schaffen macht, verrät sie allerdings nicht. Unter dem Bild sprechen ihr ihre Fans Mut zu. Ein User meint: "Nimm dir die Zeit die du brauchst."

"Du bist so eine starke Frau, aber auch diese brauchen mal eine Schulter zum anlehnen", schreibt ein anderer Fan. "Kenne ich zu gut. Der eine Mensch fehlt grade an solchen Tagen noch mehr", fügt ein weiterer hinzu. Und auch wir wünschen Danni weiterhin viel Kraft!