Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Blutverschmiertes Foto: Ukrainisches Model brutal verprügelt

von Anna Haacks Erstellt am 5. August 2020
Blutverschmiertes Foto: Ukrainisches Model brutal verprügelt© Instagram.com/dariakyryliuk

Das ukrainische Model Daria Kyryliuk wurde im Türkei-Urlaub brutal verprügelt. Auf Instagram postet sie ein erschreckendes Foto nach der Tat.

Das ukrainische Model Daria Kyryliuk ist Opfer einer brutalen Prügelattacke geworden. Daria postete bei Instagram ein Foto von sich nach der Tat. Sie und ihr Freund waren in einem Club im Türkei-Urlaub und seien von einem Türsteher brutal attackiert worden, schildert Daria. Sie erklärt in ihrem Post, dass auch vier weitere Frauen und andere Männer verprügelt wurden.

Das Foto zeigt das blutverschmierte und geschwollene Gesicht des hübschen Models. Sie blickt verzweifelt und voller Tränen ins Leere.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I don’t wanna keep quiet and tell the story what happened to me, my boyfriend and our group. We were attacked by the security of Momo Beach( Çeşme, Turkey). Four girls were punched on the face (including me) and the guys were badly hurt. We gave police detailed reports. We should not turn a blind eye to what happened and stop #stoptheviolenceagainstwomen Sessiz kalmak istemiyorum ve hikayemi bana, erkek arkadaşım ve grubumuza ne olduğunu anlatmak istiyorum. Momo Plajı'nın (Çeşme, Türkiye) güvenliği bize saldırdı. Dört kız (ben dahil) yüzüne yumruk atıldı ve çocuklar kötü yaralandı. Polise ayrıntılı raporlar verdik. Olanlara kör bir göz çevirip durmamalıyız #stoptheviolenceagainstwomen #metoo @momodalyan @milliyetcomtr @hurriyetkelebek @hurriyetcomtr @sabah @takvim Я не хочу молчать и рассказывать историю, что случилось со мной, моим парнем и нашей группой. На нас напала служба безопасности пляжа Момо (Чешме, Турция). Четыре девушки были избиты по лицу (включая меня), и парни сильно пострадали. Мы дали полиции подробные отчеты. Мы не должны закрывать глаза на то, что произошло! #challengeaccepted

Ein Beitrag geteilt von Daria Kyryliuk (@dariakyryliuk) am Aug 2, 2020 um 12:48 PDT

Daria schreibt unter das Foto: "Wir sollten nicht die Augen vor dem verschließen, was passiert ist." Zudem ruft sie dazu auf, Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen.

Der Abend wird zum Albtraum

In einem weiteren Post schildert das Model erschreckende Detail des Vorfalls. Sie erklärt, dass sie und ihr Freund grundlos angegriffen worden seien. Der Türsteher habe hinterher sogar behauptet, er sei zuerst geschlagen worden. Für sie wird der Abend zum Albtraum.

Lest auch: Gewalt gegen Frauen: Warum wir ALLE ein Zeichen setzen müssen

Zuletzt posteten zahlreiche Stars und Influencer Schwarz-Weiß-Selfies mit einem ernsthaften Hintergrund. Sie wollen unter unter den Hashtags #challengeaccepted und #womensupportingwomen auf Gewalt gegen Frauen in der Türkei aufmerksam machen.

In Darias Fall soll eine Überwachungskamera zeigen, was passiert ist. Doch das Tape wurde bisher nicht veröffentlicht. Daria wendet sich daher in ihrem Post auch an die Betreiber des Clubs und verlangt die Freigabe des Überwachungsvideos.

Wie es in dem Fall weitergeht, bleibt offen. Aufklärung wird wahrscheinlich erst das Überwachungsvideo bringen. Wichtig ist jedoch vor allem die Message hinter dem Post. Denn wir alle müssen uns gegen Gewalt an Frauen stark machen, um Betroffenen Mut zu machen!