Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Nach Beauty-OP: Désirée Nick zeigt sich splitterfasernackt

von Jessica Stolz Erstellt am 20. Juli 2021

Désirée Nick zeigt sich auf ihrem neusten Instagram-Bild komplett hüllenlos. Grund dafür ist ein Beauty-Eingriff, bei dem ihr Körper gestrafft wurde. Die Fans sind von dem Anblick begeistert.

Désirée Nick ist mächtig stolz auf ihren Körper. Auf ihrem neusten Instagram-Bild zeigt sich die 64-Jährige nun splitterfasernackt.

Der Grund dafür ist eine Beauty-Behandlung, der sie sich unterzog. Sie machte ein sogenanntes Coolsculpting, eine Kältetherapie, bei der einzelne Körperpartien zunächst eisiger Kälte ausgesetzt und anschließend massiert werden.

Auch lesen: 'Promis unter Palmen': Matthias lästert über Désirée

Ihren Körper dreht sie ganz geschickt so, dass man ihren Intimbereich nicht sieht und ihre Brüste bedeckt sie mit dem Arm. Auf den Rest ihres Körpers haben die Fans jedoch freie Sicht.

Lesetipp: Nacktes Sonnenbad: Heidi Klum zeigt sich komplett hüllenlos

Unter das Bild schreibt Désirée stolz: "Nach 3 Wochen Coolsculpting (...) ist der Bauch weggeschmolzen! Ach und Leute, das ist erst der Anfang! Das Endresultat seht ihr im September. Wenn das keine Golden Girls Bachelorette Qualitäten sind, dann weiß ich auch nicht, wer die Bachelorrette 2022 ist."

"We love a confident queen"

In den Kommentaren überschlagen sich die User mit Komplimenten: "Bachelorette 2022. Jaaaa", meint "Prince Charming"-Star Sam Dylan. Sams Ex-Freund Rafi schreibt: "Zu heiß für den Playboy."

"Wahnsinn. Den Körper hätte ich auch gern", meint ein Fan. Ein anderer kommentiert: "Ciao. Wenn ich in dem Alter auch noch so aussehe, dann aufgepasst!" ""Holla die Waldfee. We love a confident queen", lautet ein weiterer Kommentar.