Home / Buzz / Aktuelles / Die Lochis: Planen sie ein Musik-Comeback für 2020?

Die Lochis: Planen sie ein Musik-Comeback für 2020?

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 20. Dezember 2019

"Die Lochis" kündigten Mitte des Jahres ihren Abschied von YouTube an. Im Interview verrieten uns die beiden, dass sie im nächsten Jahr neue Musik herausbringen möchten – vielleicht sogar wieder zu zweit.

von Jessica Stolz

Heiko und Roman Lochmann gehören zu den erfolgreichsten YouTubern in Deutschland. Unter dem Namen "Die Lochis" luden sie auf ihrem YouTube-Kanal lustige Vlogs, Challenges und vor allem Musikvideos hoch und begeisterten damit rund 2,7 Millionen Fans.

Sie produzierten unter anderem erfolgreiche Songs wie "Lieblingslied", "Dein Lied" oder "Blinder Passagier" und erreichten mit einem ihrer erfolgreichen Songs sogar den Gold-Status. Im Mai 2019 kündigten die Zwillinge in einem knapp 15-minütigen YouTube-Video ihren Abschied an. Nach acht Jahren kehren die beiden der Plattform und ihrem Kanal "Die Lochis" den Rücken.

Abschied von YouTube

Die Gründe für ihren Abschied waren vielfältig. In ihrem YouTube-Video erklärten sie, dass sie sich vor allem von dem Namen "Die Lochis" trennen möchten. Die beiden 20-Jährigen seien erwachsen geworden und der Name passe nicht mehr zu ihnen.

Einige Fans waren natürlich enttäuscht über den Abschied der beiden. Andere wiederum konnten es gut verstehen und gönnen den Zwillingsbrüdern die Auszeit, damit diese sich erholen und wieder neuen Projekten widmen können. Die gute Nachricht für alle Fans: Im nächsten Jahr schließen die beiden ein Musik-Comeback nicht aus.

"Wir arbeiten gerade ganz viel an Musik."

Als wir die beiden sympatischen YouTuber in dieser Woche beim Screening von 'Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers' getroffen haben, sprachen sie im Interview über ihre Pläne für das nächste Jahr: "Wir arbeiten gerade ganz viel an Musik. Und wir hoffen natürlich, dass diese Musik – am besten auch zu zweit – im nächsten Jahr, dann nicht mehr als 'Die Lochis' irgendwie an die Leute kommt."

Klingt so, als würden die YouTuber weiter an ihren Musiker-Karrieren arbeiten. Wir sind sehr gespannt, ob wir schon bald etwas neues von Roman und Heiko hören können!