Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Drama im 'Sommerhaus der Stars': Der Krankenwagen muss anrücken

von Philine Szalla Erstellt am 21. September 2020
Drama im 'Sommerhaus der Stars': Der Krankenwagen muss anrücken© TVNOW

Die prominenten Mitbewohner im 'Sommerhaus der Stars' kommen einfach nicht zur Ruhe. Der Teaser für die nächste Folge zeigt: Das Drama nimmt kein Ende. Jetzt muss sogar der Notarzt anrücken.

Video von Esther Pistorius

Die Stimmung im 'Sommerhaus der Stars' ist alles andere als harmonisch: Überall sind kleine Minenfelder, die jeden Moment hochgehen könnten. In der nächsten Episode geht das Drama in die nächste Phase: Jetzt muss auch noch ein Krankenwagen anrücken.

Da hat man sich gerade erst von der neuen Folge 'Das Sommerhaus der Stars' samt allen Dramen rund um Eva Benetatou, Andrej Mangold und Jenny Lange erholt, schon folgt das nächste: Streitereien, Nervenzusammenbrüche und sogar ein Notarzt-Einsatz.

Das Sommerhaus bleibt ein Krisengebiet

Die letzte Folge des Reality-Formats hat es wieder in sich: Eva Benetatou und Freund Chris wirbeln die Promi-Mitbewohner nochmal richtig auf. Am Ende der Folge streitet sich jeder mit jedem.

Eva wird von den anderen Kandidaten fertig gemacht und auch der Alkohol-Konsum einiger Teilnehmer steht wieder im Mittelpunkt. Und schon eskaliert die Lage wieder. Halleluja, davon muss man sich erstmal wieder erholen.

Lesetipp: 'Das Sommerhaus der Stars': Neuer Stress für Bachelor-Paar Andrej und Jenny

Doch der Teaser für die nächste Folge verspricht jetzt schon: Es geht genau so weiter, wie es in der letzten Folge aufgehört hat – und zwar mit ganz schlechter Stimmung.

Dieses Mal im Mittelpunkt der Geschichte: Tim Sandt. Der Freund von Annemarie Eilfeld verletzt sich bei einem Gruppenspiel so schwer, dass ein Krankenwagen gerufen werden muss. Was genau passiert ist, erfahren wir erst in der nächsten Folge, aber die Vorschau zeigt bereits: Es wird dramatisch.

Auch seine Liebste könnte gleich mit ins Krankenhaus genommen werden: Annemarie erleidet nämlich daraufhin vor lauter Sorge um ihren Freund einen Nervenzusammenbruch. "Wenn da irgendwas passiert ist", stammelt sie in Tränen aufgelöst.

Auch lesen: "Sommerhaus der Stars": Georgina und Kubilay sollen gehen!

Streit in Dauerschleife

Es wäre nicht 'Das Sommerhaus der Stars' 2020, wenn der Krankenwagen-Einsatz die einzige Katastrophe wäre. Natürlich gehen auch die Streitigkeiten in die nächste Runde. Die Kandidaten schreien sich an was das Zeug hält, Tränen fließen und am Ende muss auch noch einer gehen.

Lest auch: Sommerhaus-Drama: Andrej Mangold spricht über den Spuck-Vorfall

Der ewige Clinch zwischen Tim, Annemarie und dem Pärchen Diana und Michael erreicht ebenfalls ein neues Level: Sie werfen sich gegenseitig vor, zu viel zu trinken. Das bringt besonders Tim absolut auf die Palme. Auch die Vier fetzen sich in der nächsten Folge. "Ich weiß nicht, wie dringend ihr 50.000 Euro nötig habt, aber dann überweise ich euch die eben", platzt es aus der Ex-DSDS-Kandidatin Annemarie raus.

Das Sommerhaus gleicht einer tickenden Zeitbombe, bei der man nicht weiß, wo und wann sie explodieren wird. Die vielen kleinen Streitigkeiten überschatten das Haus und die Gruppendynamik – doch vor allem unterhalten sie die Zuschauer.

Es geht also spannend weiter im 'Sommerhaus der Stars'. Wie die ganzen Streitigkeiten ausgehen, ob Tim sich wirklich verletzt hat und wer rausfliegt – das alles erfahren wir am Mittwoch, dem 23. September um 20.15 Uhr auf RTL.