Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

DSDS 2022: Das sind die neuen Juroren!

von Jessica Stolz Erstellt am 24. Juni 2021

Schon vor Wochen kündigte RTL an, die komplette DSDS-Jury zu ersetzen. Jetzt wissen wir, welche drei Promis in der neuen Staffel hinter dem Jurypult sitzen.

Die beliebte Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" hat ihr gesamtes Konzept überarbeitet und soll ab sofort auch mit einer neuen Jury glänzen. Schon vor einigen Wochen kündigte der Sender an, sich von Kult-Juror Dieter Bohlen zu trennen.

Mehr lesen: Endlich Klartext! Dieter Bohlen spricht erstmals über seinen Rauswurf

Bisher war aber völlig unklar, wer den Poptitan ersetzen wird. Nun steht es fest: Es ist Schlagersänger Florian Silbereisen.

Das kündigte RTL unter anderem auf dem offiziellen Instagram-Kanal von DSDS an. Unter dem Beitrag äußern viele Fans ihren Unmut. Noch immer sind viele schockiert über den Rauswurf von Dieter Bohlen und fordern ihn zurück.

Florian Silbereisen hat 2020 bereits DSDS-Luft geschnuppert. Er ersetzte damals Xavier Naidoo, von dem sich RTL wegen fragwürdiger Aussagen getrennt hatte. In diesem Jahr wird der 39-Jährige die gesamte Staffel begleiten.

Ilse DeLange und Toby Grad auch mit dabei

Neben ihm wird die niederländische Country-Sängerin Ilse DeLange sitzen. Sie nahm vor kurzem bei "Let's Dance" teil, ist Vollblut-Musikerin und soll die Zuschauer*innen mit ihrer positiven Art mitreißen.

Lest auch: DSDS: Das sind die erfolgreichsten Gewinner aller Zeiten

Außerdem ist Musikproduzent Toby Gad mit dabei. Er erzählt, dass es schon immer sein Traum war, in der DSDS-Jury zu sein. Der Songwriter schrieb unter anderem Mega-Hits wie "All of Me" von John Legend oder "If I Were A Boy" von Beyoncé.

Genau wie Florian und Ilse bringt er also eine Menge Erfahrung und eine beeindruckende Karriere mit! Wir sind sehr gespannt auf die neuen Staffel.