Home / Buzz / Aktuelles / Essenslieferung per Drohne: Uber macht's möglich

Essenslieferung per Drohne: Uber macht's möglich

Video von Sarah Glaubach Veröffentlicht am 14. Juni 2019

Noch ist es nur ein Traum, im kalifornischen San Diego soll er aber bald Wirklichkeit werden: Essenslieferungen per Drohne. Im Sommer 2019 soll das Pilotprojekt starten. Direkt zu den Kunden fliegen die Drohnen dann allerdings noch nicht.

von Laura Dillschneider

Es könnte so schön sein: Man bestellt sein Lieblingsessen per App und schon wenige Minuten später steht es vor der Tür. Keine langen Wartezeiten oder durchgeweichten Burgerbrötchen. Schnell, einfach und effektiv. So oder so ähnlich stellt sich Uber Eats die Zukunft von Lieferdiensten vor.

Das amerikanische Unternehmen Uber ist in Deutschland wohl hauptsächlich für die gleichnamige Vermittlungs-App für Personenfahrten bekannt. Mit Uber Eats ist das Unternehmen aber auch im Bereich Lieferservice aktiv. Drohnen sollen nun helfen, Essen noch schneller zuzustellen.

Pilotprojekt in San Diego

Bereits im Sommer 2019 soll es soweit sein. Nach eigenen Angaben hat Uber die nötigen Genehmigungen der US-Flugaufsichtsbehörde FAA erhalten und will noch in diesem Jahr mit dem Pilotprojekt starten. Testflüge mit der Restaurantkette McDonald's seien bereits abgeschlossen und weitere Partner sollen folgen.

Direkt nach Hause werden die Drohnen allerdings (noch) nicht liefern. In sogenannten "Sicherheitszonen" sollen die Pakete abgeladen und dann von Uber-Mitarbeitern zugestellt werden. Dafür sollen Kunden $8,50 Liefergebühren zahlen. Ziel ist, dass die Drohnen später auf Autodächern in der Nähe der Kunden landen und so die Lieferungen zustellen können.

Das Transportsystem der Zukunft?

Die Lieferung per Drohne ist nicht nur für den Bereich Essenslieferungen attraktiv. Amazon arbeitet schon seit Jahren an einem System, das die Lieferung von Paketen per Drohne erlauben soll und der Google-Mutterkonzern Alphabet stellt im australischen Canberra schon jetzt regelmäßig Lieferungen per Drohne zu.

Mit Uber Elevate möchte Uber zukünftig auch fliegende Taxis zur Beförderung von Menschen anbieten.

Super schnell und ganz ohne Lieferservice: Die One-Pot-Pizza

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel