Home / Buzz / Aktuelles

Corona-Schock: DSDS ohne Florian Silbereisen?

von Anna Haacks Erstellt am 03.03.22 um 13:10

Schlagerstar Florian Silbereisen hat es erwischt. Der Sänger hat sich mit dem Coronavirus infiziert und befindet sich in Quarantäne in Lappland. Fällt er nun bei DSDS aus?

DSDS-Juror Florian Silbereisen (40) hat Corona! Der Ex-von Schlagerqueen Helene Fischer (37) wurde während der Dreharbeiten für die ZDF-Serie "Das Traumschiff" positiv auf das Coronavirus getestet.

Nun befindet sich der Schlagerstar in Quarantäne in Lappland, wie sein Management RTL nun bestätigt. Dort befindet sich ein Halt des Traumschiffs. Die Dreharbeiten für die ZDF-Serie werden derweil pausiert. Silbereisen befindet sich laut Informationen der "BILD"-Zeitung offenbar seit letzte Woche Donnerstag in Lappland.

Lest auch: TV-Aus für Florian Silbereisen? ARD sagt seine Shows ab

Derzeit erholt sich der Schlagersänger offenbar im Hotel und muss nicht auf dem Schiff ausharren. Doch viele Fans von "Deutschland sucht den Superstar" fragen sich nun, ob Florian nun auch bei DSDS ausfällt. Doch hier ist Aufatmen angesagt. Fans müssen nicht auf den Juror verzichten.

Im Video: DSDS-Fehlbesetzung? Fans zerrupfen Florian Silbereisen

Video von Esther Pistorius

Die Dreharbeiten für den Recall fanden deutlich früher statt. Die Folgen sind bereits abgedreht. Dennoch musste der 40-Jährige einen Termin absagen. Eigentlich wäre Florian Silbereisen am Freitag, den 4. März beim ESC-Vorentscheid in Berlin aufgetreten. Hier kann der Sänger aufgrund seiner Erkankung jedoch nicht dabei sein.

Auch lesen: Umzug in die USA: Wird Helene Fischer auswandern?

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Wie es dem Schlagersänger derzeit geht, ist nicht bekannt. Wir wünschen Florian Silbereisen jedenfalls gute Besserung.