Home / Buzz / Aktuelles / Gerda Lewis als Polizistin: Ist das eine Anspielung auf Tim?

Gerda Lewis als Polizistin: Ist das eine Anspielung auf Tim?

Video von Justin Amaral Veröffentlicht am 11. November 2019

Gerda Lewis feierte am 11.11. den Beginn der Karnevalssaison in einem Polizisten-Kostüm. Ist das etwa eine Anspielung auf den Bachelorette-Zweitplatzierten Tim, der von Beruf Polizist ist? Seit Gerdas Trennung von Keno wird ihr eine Beziehung zu Tim nachgesagt.

von Jutta Eliks

Bachelorette Gerda Lewis ist scheinbar Karnevalsfan. Wie in ihrer Instagram-Story zu sehen ist, verkleidete sie sich am 11.11. als sexy Polizistin, um den Beginn der Karnevalssaison zu feiern. Warum ist uns das eine News wert?

Weil Tim, der bei "Die Bachelorette" 2019 den zweiten Platz erreichte, von Beruf Polizist ist. Ihm und Gerda wird schon lange eine Beziehung nachgesagt.

Schlägt Gerdas Herz für Tim?

Schon während der Staffel von "Die Bachelorette" hatten viele Zuschauer den Eindruck, dass Tim Gerdas Favorit war, doch kurz vor dem Finale stieg Tim zur Überraschung aller freiwillig aus. Er hatte den Eindruck, dass Gerda größere Gefühle für Keno und nicht für ihn hatte.

Gerda entschied sich auch am Ende für Keno, aber viele Zuschauer blieben bei der Meinung, dass Tim Gerdas eigentliche erste Wahl war.

Beweis nach Straßburg-Date?

Als sich Gerda dann auch noch nach kurzer Zeit von Keno trennte und bald darauf mit Tim zusammen in Straßburg gesichtet wurde, sahen sich viele Keno-Skeptiker bestätigt. Gerda und Tim erklärten auf Instagram, dass sie sich nur aussprechen wollten, aber ihre Körpersprache auf den Bildern des Treffens wirkte intimer.

Ist Gerdas Polizisten-Kostüm nun also eine Anspielung auf Tim? Oder ein bewusster Streich, um uns alle an der Nase herumzuführen? Möglich ist alles...

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel