Home / Buzz / Aktuelles

Gerda Lewis überrascht mit Knutschfoto an Silvester

Video von Esther Pistorius Erstellt am 2. Januar 2020

Ex-Bachelorette Gerda Lewis überraschte ihre Instagram-Follower pünktlich zum Jahreswechsel mit der Neuigkeit, dass sie einen neuen Mann an ihrer Seite hat.

von Maike Schwinum

Es schien eigentlich so, als hätte Gerda Lewis 2019 nicht besonders viel Glück in der Liebe gehabt. Dabei kämpften bei der 'Bachelorette' Anfang des Jahres immerhin 20 Männer um ihr Herz.

Nachdem Favorit Tim kurz vor dem Finale freiwillig ging, vergab die Influencerin dann ihre letzte Rose an Keno Rüst. Doch Gerdas Beziehung mit ihm war nicht von Dauer. Das Paar trennte sich bereits wenige Monate später.

Trotz vieler Spekulationen um eine mögliche Liebe mit dem Zweitplatzieren Tim, gingen Fans eigentlich davon aus, dass Gerda seitdem als Single unterwegs war. Aber pünktlich zum Jahreswechsel überraschte die Blondine dann alle!

Wer ist der neue Mann an Gerdas Seite?

Auf Instagram präsentierte Gerda der Welt den neuen Mann an ihrer Seite. Sie postete ein verliebtes Silvester-Foto, auf dem sie dem Unbekannten einen Kuss gibt und beide Wunderkerzen in den Händen halten.

Zu dem Bild schrieb Gerda: "Ich kann es kaum erwarten, 2020 mit diesem besonderen Menschen zu teilen." Und auch in ihrer Story zeigte sie sich knutschend mit ihrem neuen Freund.

Gerda und ihre BFF daten Zwillingsbrüder

Der bis dato Unbekannte heißt laut seinem Instagram-Profil übrigens Melvin Pelzer und lebt ebenso wie Gerda in Köln. Melvin ist Greco-Wrestler in der 1. Bundesliga.

Doch was besonders interessant ist: Melvin hat einen Zwillingsbruder namens Robin. Und der ist ausgerechnet der Freund von Gerdas bester Freundin, Larissa.

Larissa ist offenbar bereits seit einiger Zeit mit Robin liiert, was darauf schließen lässt, dass sich auch Gerda und Melvin schon länger kennen.