Home / Buzz / Aktuelles / GNTM-Vanessa enthüllt: Das ist der WAHRE Grund für ihren Ausstieg

GNTM-Vanessa enthüllt: Das ist der WAHRE Grund für ihren Ausstieg

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 12. August 2019

Vanessa Stanat schockte alle, als sie kurz vorm GNTM-Finale ihren Ausstieg erklärte. Monatelang wurde über den wahren Grund gerätselt - nun meldet sie sich endlich selbst zu Wort.

von Maike Schwinum

Kandidatin Vanessa schockte Fans in der letzten Staffel von 'Germany's Next Topmodel', als sie kurz vorm Finale der Castingshow freiwillig ausstieg. Monatelang rätselten Fans über den wahren Grund für ihren Abgang - zumal sie unter den vier Finalistinnen als Favoritin für den Sieg galt.

Es gab zwischendurch sogar Spekulationen, die 22-Jährige sei schwanger. Oder dass die Verträge von ProSieben Schuld waren, dass sie die Sendung so kurz vor Schluss verlassen wollte. Nun meldet sich Vanessa erstmals selbst zu Wort.

In einem 14-minütigen Instagram-Video spricht sie endlich über den wahren Grund für ihren GNTM-Ausstieg.

Vanessas Mutter rief sie weinend an

Sie habe das Gefühl gehabt, im TV falsch dargestellt worden zu sein. Ihr wahrer Charakter sei nicht gezeigt worden und das sei auch Freunden und Familie aufgefallen. Als schließlich sogar ihre Mutter weinend bei ihr anrief, stand für Vanessa fest, dass sie nicht am Finale teilnehmen wollte.

"Ich konnte die Teilnahme moralisch nicht mehr vertreten. Ich wollte mir treu bleiben und nicht um jeden Preis der Welt gewinnen", erklärt sie in ihrem Video. Leicht gefallen sei ihr die Entscheidung nicht, ihren Traum vom GNTM-Sieg so einfach wegzuwerfen. Doch am Ende wollte sie sich selbst schützen.

Insgesamt bereut die Blondine ihre Teilnahme an der Show jedoch nicht. Sie habe wertvolle Erfahrungen gesammelt und viel gelernt. "Die Moral von der Geschichte: Tut das, was euch glücklich macht und mehr nicht!"

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel