Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

GZSZ-Drama: Endet die Entführung mit Rosas Tod?

von Jessica Stolz Erstellt am 10. November 2020
GZSZ-Drama: Endet die Entführung mit Rosas Tod?© TVNOW / Rolf Baumgartner

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird Drama derzeit wieder groß geschrieben. Felix und Laura haben Rosa entführt, um sich an Joe zu rächen. Der Plan scheint aufzugehen, doch plötzlich verschlechtert sich Rosas Gesundheitszustand dramatisch.

Video von Esther Pistorius

In der beliebten Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" jagt derzeit ein Drama das nächste. Den GZSZ-Zuschauern wurde erst kürzlich offenbart, dass Felix selbst hinter der Entführung seiner Mutter Rosa steckt.

Das stieß bei den Zuschauern auf großes Unverständnis. Und nun spitzt sich das Entführungsdrama noch weiter zu.

Lest auch: Drama bei GZSZ: Ist das der schlimmste Serientod aller Zeiten?

Erleidet Rosa einen Herzinfarkt?

Rosa ist schon seit Tagen in einem dunklen Raum eingesperrt und jetzt verschlechtert sich ihr Gesundheitszustand ganz plötzlich dramatisch. Vor mehreren Jahren erlitt sie einen Herzinfarkt und muss seitdem wichtige Medikamente einnehmen. Doch die gehen ihr langsam aber sicher aus.

Rosa klagt über Schmerzen in der Brust und bekommt außerdem sehr schlecht Luft. Das große Problem: Die Medikamente bekommt man nicht einfach so ohne ein Rezept. Felix ist deshalb kurz davor, seine Mutter Rosa zu einem Arzt zu bringen, doch seine Komplizin Laura hält weiter an dem Rache-Plan fest.

Sie und Felix haben Jo schließlich dazu bekommen, das Lösegeld zu beschaffen. Kurz vor dem Ziel aufzugeben, kommt für Laura daher nicht in Frage.

Lest auch: GZSZ: Die dramatischsten Momente aller Zeiten

Auch die Polizei ist den beiden auf der Spur

Als hätte das Entführer-Duo damit nicht genug Ärger am Hals, ist ihnen nun auch noch die Polizei auf den Fersen.

Was glaubt ihr? Riskieren die beiden tatsächlich den Tod von Rosa? Kommen die beiden vielleicht sogar ins Gefägnis? Oder gibt das Paar auf und kommt zur Vernunft? Wir sind schon sehr gespannt, wie es weitergeht!