Home / Buzz / Aktuelles

Serientod bei GZSZ? Sunny "kommt dem Tod sehr nahe"

Video von Esther Pistorius Erstellt am 2. Januar 2020

GZSZ-Darstellerin Valentina Pahde verrät im Interview, dass ihre Soap-Rolle Sunny in diesem Jahr mit dem Tod konfrontiert wird. Müssen Fans sich auf einen Abschied gefasst machen?

von Maike Schwinum

Schauspielerin Valentina Pahde ist aus 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' nicht mehr wegzudenken. Seit 2015 ist sie in der Rolle der Sunny Richter in der Soap zu sehen und Zuschauer durchlebten mit ihr bereits viele Höhen und Tiefen.

Doch könnte bald für Sunny alles vorbei sein? Im Interview mit RTL blickt Valentina Pahde zusammen mit Serienkolleginnen Ulrike Frank und Gisa Zach in die Zukunft und verrät, dass Sunny mit dem Tod konfrontiert wird.

Müssen Fans von Sunny Abschied nehmen?

"Also 2020 wird auf jeden Fall sehr spannend", erklärt Valentina im Interview. "Es gibt eine ganz, ganz neue Erfahrung für Sunny. Sie kommt dem Tode sehr nahe. Sie merkt, wie schnell auf einmal alles vorbei sein kann."

Heißt das etwa, Sunny muss den Serientod sterben? Oder kommt sie dem Tod deshalb nahe, weil sie jemanden verliert, der ihr nahe steht? Zum Beispiel ihren Großvater Jo Gerner?

Das bleibt leider vorerst offen, aber sicher ist: Bei GZSZ bleibt es auf jeden Fall spannend! Was meint ihr?