Home / Buzz / Aktuelles / Haus des Geldes: Diese Figuren sind bereits gestorben

Buzz

Haus des Geldes: Diese Figuren sind bereits gestorben

von Jutta Eliks Erstellt am 3. April 2020
© Netflix

Heute startet die 4. Staffel der Netflix-Show "Haus des Geldes". Wir blicken zurück auf die Serienfiguren, die in den letzten drei Staffeln bereits gestorben sind.

Die vierte "Haus des Geldes"-Staffel startet auf Netflix. Bislang mussten wir schon von so einigen Charakteren Abschied nehmen.

Im Video zeigen wir euch, wer bei "Haus des Geldes" bereits gestorben ist.

Lese-Tipp: Neue Serien im April: Das läuft jetzt bei Netflix & Amazon Prime

Die beliebte Netflix-Serie Haus des Geldes handelt von einer Gruppe junger Verbrecher, die mithilfe ausgeklügelter Pläne Überfälle ausüben, die die Polizei zur Weißglut treiben und die Bevölkerung beeindrucken. Der "Professor" ist der Anführer der Truppe, alle anderen Mitglieder sind nach Städten benannt.

Staffel 3 endete mit einem großen Cliffhanger: Nairobi ist schwer verwundet und droht zu verbluten. Lissabon wird für tot gehalten, dabei ist sie in die Fänge der Polizei geraten.

Wie geht es in Staffel 4 weiter? Wird die Truppe um den Professor es doch noch schaffen, ihr Ziel zu erreichen? Das ist ab heute auf Netflix zu sehen.

Lese-Tipp: Netflix-Hacks: Diese 3 Tricks sollte jeder Serienjunkie kennen