Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Heidi Klum nackt im Netz: Das halten ihre Kinder davon

von Maike Schwinum Erstellt am 8. Dezember 2020
Heidi Klum nackt im Netz: Das halten ihre Kinder davon© Getty Images

Ist Model-Mama Heidi Klum ihren vier Kindern etwa peinlich? Nicht ganz. Aber im Interview verrät Heidi, dass sie ihre freizügigen Auftritte auch nicht immer unterstützen.

Video von Esther Pistorius

Es ist kein Geheimnis: Heidi Klum (47) zeigt sich am liebsten freizügig. Besonders ihr Instagram-Profil nutzt die Model-Mama regelmäßig, um sich oben ohne, unten ohne oder "ganz ohne" zu zeigen.

Dieser Hang zur Freikörperkultur wurde auch kürzlich im Interview von Heidi mit dem "People"-Magazin thematisiert. Dabei erklärte sie, als Model sei sie es gewohnt, die Hüllen fallen zu lassen.

Außerdem spiele ihre Herkunft eine Rolle, so Heidi: "Ich bin definitiv offener mit meinem Körper und eine kontaktfreudige Person. Ich komme aus Deutschland und trage eben nicht viele Klamotten."

Auch lesen: Germany's Next Topmodel 2021: Erste Bilder vom Dreh in Berlin

Entdecke unseren Newsletter!
Wir haben dir so viel zu erzählen: News, Trends, Tipps und vieles mehr.
Ich melde mich an

"Mama, wirklich?"

Doch was sagen eigentlich Heidis vier Kinder zu Mamas offenherziger Internet-Präsenz? Laut der 47-Jährigen sind Henry (15), Johan (14), Lou (11) und Leni (16) nicht immer zu 100 Prozent angetan.

"Manchmal tippen sie mich an und sagen: 'Mama, wirklich?'", plaudert Heidi im Interview aus. Doch davon lasse sie sich nicht einschränken. Sie sage dann einfach: "Ja, das bin wirklich ich."

Auch lesen: Tritt Heidis Tochter Leni bald in ihre Fußstapfen?

Das Model steht eben schon seit eh und je dazu, wer und wie sie ist. Und dazu gehört eben auch ab und zu mal eine freizügige Momentaufnahme auf Instagram. Erlauben kann es sich die Schönheit allemal!