Home / Buzz / Aktuelles

GNTM: Heidi Klum verlangt nach Tom! So heftig war Folge 8

von Anna Haacks Erstellt am 25.03.22 um 12:55

Woche acht bei "Germany's Next Topmodel" hatte es ganz schön in sich. Am Ende verlangte Heidi Klum sogar nach Ehemann Tom.

Folge acht der Model-Castingshow "Germany's Next Topmodel" beinhaltete Drama, Tränen und eine Heidi Klum (48), die zum Schluss sogar nach ihrem Ehemann Tom Kaulitz (32) verlangte. Neben einem handfesten Zickenkrieg und einem Wüstensturm musste eine Kandidatin sogar ärztlich versorgt werden.

Die Models wurden in Folge acht zunächst mit unangenehmen Fragen von Journalistin Claudia von Brauchitsch (47) konfrontiert. Besonders Kandidatin Noëlla (25) kam dabei nicht gut weg. Lieselotte und Jessica erklärten der Journalistin, dass Noëlla sehr laut und sehr anstrengend sei.

"Am lautesten ist meiner Meinung nach Noëlla. Es kann manchmal echt anstrengend sein“, erklärt Jessica. Auch die 66-jährige Lieselotte wettert gegen Noëlla: "Ich habe überlegt auszuscheiden, weil mir das zu anstrengend war, diese Attacken.“

Lest auch: Kaum anwesend? GNTM-Kandidatin packt über Heidi Klum aus

Noëlla selbst behauptete, dass Jessica nur an der Show teilnimmt, um Social Media-Follower zu bekommen. Daraufhin bezeichnete Jessica Noëlla als "shady" zu Deutsch: "hinterhältig". Und so kam es wie es kommen musste und Noëlla und Jessica lieferten sich einen verbalen Schlagabtausch.

Der Entscheidungswalk war geprägt von zahlreichen Stürzen

Der Entscheidungswalk in Folge acht war ein "Space UFO Walk“. Die Nachwuchsmodels mussten mit ultra-hohen High Heels und einer großen UFO-Attrappe auf Sand und Kiesel laufen.

Im Video: Heidi Klums Auftritt bei Jimmy Fallon: Das sagen Tom & Bill

Video von Esther Pistorius

In Kombination mit einem starken Wüstensturm konnten sich einige Models nicht mehr auf den Beinen halten und stürzten. Kandidatin Vanessa traf es besonders hart. Sie schlug sich die Knie auf und blutete, sodass ihre Wunde ärztlich versorgt werden musste.

Heidi Klum verlangt nach Ehemann Tom Kaulitz

Als der Sturm nicht besser wurde, entschied Heidi, dass die Models ihre High-Heels beiseitelegen durften. Doch auch barfuß war Heidi wenig begeistert von der Leistung ihrer Models. Am wenigsten überzeugen konnten die Kandidatinnen Jessica und Paulina (32). Und so gab es für die beiden Nachwuchsmodels leider kein Foto.

Auch lesen: Zu viel Botox? Fans erkennen Heidi Klum nicht mehr wieder

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Heidi Klum wollte nach der Entscheidung allerdings nur raus aus dem Sandsturm und verlangte nach ihrem Ehemann Tom: "Jetzt brauchen wir was Heißes, einen heißen Mann. Wo ist mein Mann?“