Home / Buzz / Aktuelles

Helene Fischer: Gibt es einen neuen Mann an ihrer Seite?

von Maike Schwinum Erstellt am 3. August 2021

Bald schon feiert Schlager-Queen Helene Fischer ihr Comeback – mit einem neuen Mann an ihrer Seite? Wir verraten euch, was wirklich dahinter steckt.

Eigentlich ist Schlager-Queen Helene Fischer (34) bereits seit einigen Jahren glücklich mit ihrem Partner, dem Akrobaten Thomas Seitel (36). Die beiden bauen sogar gemeinsam ein Haus. Nun hört man aber von einem neuen Mann an Helenes Seite.

Aber keine Sorge: Diese neue Beziehung der Sängerin ist rein beruflich. Denn die 36-Jährige veröffentlicht am 6. August 2021 ein Duett mit dem erfolgreichen Latino-Popstar Luis Fonsi. Mit dem gemeinsamen Song feiert Helene ihr musikalisches Comeback.

Der Titel des Songs "Vamos A Marte" heißt übersetzt so viel wie: "Lass uns zum Mars gehen." Dabei singt Helene auf deutsch und ihr Duett-Partner auf spanisch. Ein echter Sprach-Mix also!

Im Video: Helene Fischers Countdown zum neuen Album läuft

Video von Justin Amaral
decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Erstes gemeinsames Selfie

Ihre neue Single und somit ihr großes Comeback kündigt Helene auch gleich bei Instagram mit einem gemeinsamen Bild mit Luis Fonsi an. Außerdem teilt sie ein paar Eindrücke vom Dreh des Musikvideos zum spanisch-deutschen Song.

Die Fans der Schlagersängerin sind natürlich völlig aus dem Häuschen und können die Veröffentlichung schon jetzt kaum erwarten. "Ich freue mich so sehr!", jubelt ein Fan. Ein anderer Nutzer meint: "Das kann nur heiß werden."

Auch lesenswert: Helene Fischer spielt trotz Auszeit neue Konzerte

Es dauert glücklicherweise gar nicht mehr lange, bis es die neue Musik von Helene zu hören gibt. Die Single "Vamos A Marte" wird zeitgleich mit dem dazugehörigen Musikvideo am 6. August 2021 veröffentlicht.