Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Helene Fischer: Trauriges Aus für ihre Live-Show

von Anna Haacks Erstellt am 30. September 2020
Helene Fischer: Trauriges Aus für ihre Live-Show© Getty Images

Große Enttäuschung bei allen Helene Fischer-Fans: Ihre alljährliche Weihnachtshow wird in diesem Jahr wegen der strangen Corona-Auflagen abgesagt.

Video von Esther Pistorius

Das Jahr 2020 ist geprägt von zahlreichen Absagen und Enttäuschungen. Nun trifft es auch die beliebte "Helene Fischer Show".

Aufgrund der Corona-Beschränkungen muss die alljährliche Weihnachtsshow von Helene Fischer (36) abgesagt werden. Eine große Enttäsuchung für all alle Fans der Schlager-Queen!

Absage wegen Corona-Beschränkungen

Jedes Jahr lädt Helene zahlreiche Gäste aus unterschiedlichen musikalischen Bereichen ein, um mit ihnen die große "Helene Fischer Show" zu feiern. Wegen der anhaltenden Beschränkungen ist eine Aufzeichnung vor einem großen Publikum leider nicht möglich.

Mehr lesen: Liebes-Comeback? Helene Fischer mit Florian Silbereisen gesichtet

Seit 2011 wird die Weihnachtshow am 1. Weihnachtstag auf ZDF übertragen. Ursprünglich sollte die 10. "Helene Fischer Show" vor einem großen Live-Publikum in der Messehalle in Düsseldorf aufgezeichnet werden.

Helene Fischer zeigt sich enttäuscht

Helene selbst zeigt sich enttäuscht über die Absage. "Ich bin unendlich traurig, dass ich das erste Mal nicht live auf der Bühne stehen und meiner Leidenschaft – zu unterhalten – nicht nachgehen kann", erklärt sie gegenüber "Bild".

Anstelle der Weihnachtsshow wird ZDF am 1. Weihnachtstag eine Zusammenstellung von Helenes persönlichen Highlights zeigen. Ein kleiner Trost für die Fans ist, dass die Schlager-Queen die Sendung unter dem Titel "Meine schönsten Momente" selbst moderieren wird.

Lest auch: Einbruch bei Helene Fischer: Polizei steht vor Rätsel

"Umso spannender fand ich es, eine Spezialausgabe zusammenzustellen, wie es sie in dieser Form noch nicht gegeben hat, vielleicht sogar mit mehr Highlights als in jeder anderen Ausgabe zuvor", freut sich Helene trotzdem.

Die Fans müssen also an Weihnachten nicht ganz auf ihre Schlager-Queen verzichten. Trotzdem hoffen natürlich alle, dass sie im nächsten Jahr wieder wie gewohnt für ihre Weihnachtsshow auf der Bühne stehen wird.