Home / Buzz / Aktuelles

Herzogin Meghan: Sie veröffentlicht ihr erstes Kinderbuch

von Esther Wolf Erstellt am 05.05.21 um 11:40

Am 8. Juni erscheint Herzogin Meghans erstes Kinderbuch: "The Bench" basiert auf der Beziehung zwischen Prinz Harry und seinem Sohn Archie.

Herzogin Meghan (39) ist unter die Kinderbuch-Autoren gegangen. Ihr Werk wird am 8. Juni im Random House Verlag erscheinen. Das Buch trägt den Titel "The Bench" (dt. "Die Sitzbank").

Mehr lesen: Neues Foto zum Geburtstag: Prinzessin Charlotte ist schon 6!

Inspiriert von Ehemann Harry

Zum Buch inspiriert wurde Meghan von der Beziehung ihres Ehemannes Prinz Harry (36) zu ihrem gemeinsamen Sohn Archie, der am 6. Mai seinen zweiten Geburtstag feiert. Die Stiftung des Ehepaars gab das neue Projekt der Herzogin am Dienstag (4. Mai 2021) bekannt. Im Buch werde "die besondere Beziehung zwischen Vater und Sohn aus den Augen einer Mutter" beschrieben.

Auch lesen: Prinz Louis: Herzogin Kate teilt zuckersüßes Geburtstagsfoto

Vom Gedicht zur Geschichte

Meghan selbst erklärt zur Entstehung ihres ersten Kinderbuches, dass "The Bench" als Gedicht begonnen habe, das sie für ihren Ehemann am Vatertag schrieb, in dem Monat nachdem Archie geboren wurde. Das Gedicht ist dann zu dieser Geschichte geworden. Die 39-Jährige habe "die Wärme, die Freude und den Trost in der Beziehung zwischen Vätern und Söhnen in allen Lebensbereichen" einfangen wollen.

Im Video: Harry und Meghan: Geben sie ihrer Tochter diesen bedeutsamen Namen?

Video von Justin Amaral
NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Im Buch "The Bench" wurde die Geschichte mit Bildern des renommierten Illustrators Christian Robinson (34) in Szene gesetzt. Zudem soll auch eine Hörbuchfassung erscheinen, die Meghan selbst einspricht. Die Autorin hofft mit der Veröffentlichung sehr viele Familien zu erreichen, die genauso viel Freude an dem Buch haben werden, wie es ihre Familie hat.