Home / Buzz / Aktuelles

Herzogin Meghan wird 40: Darum fällt die große Party aus

von Maike Schwinum Erstellt am 4. August 2021

Am 4. August 2021 feiert Herzogin Meghan ihren 40. Geburtstag. Doch eine große Feier soll es für die Ehefrau von Prinz Harry angeblich nicht geben.

Happy Birthday, Herzogin Meghan! Die Ehefrau von Prinz Harry (36) feiert am 4. August 2021 ihren 40. Geburtstag. Ein runder Geburtstag, der eigentlich gebührend gefeiert werden will. Doch ob Meghan wirklich eine große Sause schmeißt?

Offenbar nicht, denn es heißt, die Herzogin wolle keine große Party. Obwohl es zunächst Gerüchte gab, Meghan hätte einen prominenten Partyplaner für ihren großen Tag organisiert, soll sie ihren Geburtstag nun ganz ruhig begehen wollen.

Gemeinsam mit Ehemann Harry, Sohn Archie (1) und Tochter Lilibet Diana soll ein ganz entspannter Ausflug geplant sein, berichtet das US-Magazin "Page Six".

Im Video: Harrys und Meghans Zuhause wird ausgeräumt

Video von Justin Amaral
decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Ein Familienausflug ins Grüne

Es ist denkbar, dass es die kleine Familie zur intimen Feier in ihrer Wahlheimat Kalifornien ins Grüne verschlägt, schließlich lieben Harry und Meghan beide die Natur.

Außerdem können die beiden nach dem Trubel der letzten Monate ein wenig Privatsphäre auch ganz sicher gut gebrauchen. Angefangen mit ihrem Skandal-Interview mit Oprah Winfrey ging es für Harry und Meghan nämlich wirklich drunter und drüber.

Auch lesenswert: Prinz Harry veröffentlicht seine Memoiren

Da hoffen wir, dass Meghan zu ihrem 40. nochmal ordentlich entspannen und all ihre Sorgen vergessen kann. Und wir sagen: Alles Gute, liebe Herzogin!