Anzeige

Home / Buzz / Aktuelles

Hundefutter-Rückruf: Bei diesem Produkt drohen schwere Folgen!

von Helen Kemper ,
Anzeige

Viele Hundebesitzer greifen für ihre Vierbeiner gerne mal zu etwas hochwertigerem Futter. Doch aufgepasst: Ein beliebtes Hundefutter von Wolfsblut wird nun dringend zurückgerufen!

Für ihre Vierbeiner greifen viele Hundebesitzer gerne mal zu etwas hochwertigerem Futter. Aber Achtung: Das Portal "Produktwarnung.eu" berichtete nun über einen Hundefutter-Rückruf.

Lest auch: Veganuary: Kann ich meinen Hund vegan ernähren?

Dabei handelt es sich um das Produkt "Wolfsblut Atlantic Tuna, 500 g" von Healthfood24. Laut dem österreichischen Bundesamt für Ernährungssicherheit beinhaltet das genannte Futter einen extrem hohen Bleigehalt!

Anzeige

Davon betroffen ist jedoch nicht jeder Artikel des Produktes, sondern nur eine bestimmte Charge:
Charge: 508744
Mindesthaltbarkeitsdatum: 15.08.2023
Inhalt: 500 g

Haushalte, die dieses Hundefutter zu Hause haben, werden dringend dazu aufgefordert, das Produkt im jeweiligen Fachhandel zu reklamieren.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Es drohen schwere gesundheitliche Schäden!

Gutes Futter ist für die Ernährung eines Hundes sehr wichtig, damit er alle Nährstoffe erhält, die er braucht. Blei gehört jedoch nicht dazu.

Auch interessant: Oft gefragt: Welches Gemüse dürfen Hunde essen?

Habt ihr dieses Futter zu Hause, solltet ihr auf jeden Fall darauf verzichten, euren Hund damit zu füttern. Dies kann sonst schwere gesundheitliche Schäden zur Folge haben!

Anzeige