Home / Buzz / Aktuelles / Ist Amal Clooney wieder schwanger? Mit DIESEM Outfit setzt sie ein Zeichen

© Getty Images
Buzz

Ist Amal Clooney wieder schwanger? Mit DIESEM Outfit setzt sie ein Zeichen

von Sophia Karlsson Veröffentlicht am 14. Mai 2019

Erwarten Amal und George Clooney etwa Baby Nummer 3? Seit ihrem gemeinsamen Auftritt in Florida brodelt die Gerüchte-Küche.

Gerade erst sind die Spekulationen um eine Trennung vom Tisch, sorgen die Clooneys bereits für die nächsten Schlagzeilen: Ist Amal Clooney etwa wieder schwanger? Den Grund für das neue Gerücht lieferte Amal selbst - und zwar beim OMEGA-Event zum 50. Jubiläum der ersten Mondlandung.

Für ihren Auftritt auf dem Roten Teppich in Florida wählte die Star-Anwältin ein cremefarbenes Fransenkleid im 20er-Jahre-Stil. Lag es am hochtaillierten Schnitt des Kleides, der für eine leichte Wölbung am Bauch sorgte oder war da etwa die Andeutung eines Babybäuchleins zu sehen? Für Amal und George Clooney würde das Kind Nummer 3 bedeuten. Ihre Zwillinge Ella und Alexander hat Amal vor rund zwei Jahren zur Welt gebracht. Doch die 40-Jährige soll sich weiteren Nachwuchs wünschen.

Hat sich Amal Clooney den Wunsch eines 3. Kindes jetzt erfüllt?

Mit ihrem gestrigen Auftritt beim Sky-Event zur neuen TV-Serie "Catch-22" in Rom hat sie die Vermutungen zu einer Schwangerschaft noch nicht aus dem Weg geräumt. Auch hier wollen viele einen leicht gewölbten Bauch unter ihrem Pailletten-Rock bemerkt haben.

Ist an den Gerüchten als tatsächlich etwas dran? Möglich wäre es schon. Allerdings soll George zu dem neuen Kinderwunsch seiner Frau wenig Begeisterung gezeigt haben. Ein Bekannter der beiden verriet dem US-Magazin "OK", dass für George nach den Zwillingen Schluss sei und stur bei dieser Entscheidung bleibe.

Jetzt heißt es also abwarten. Wir würden uns nach den zauberhaften Zwillingen aber definitiv über ein 3. Kind freuen.

von Sophia Karlsson

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam