Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Urlaub trotz Corona: Janni & Peer ernten Shitstorm

von Maike Schwinum Erstellt am 19. März 2020
Urlaub trotz Corona: Janni & Peer ernten Shitstorm© Getty Images

Es herrscht absolute Ausnahmesituation in Deutschland. Doch Janni Hönscheid und Peer Kusmagk urlauben trotzdem weiter. Ihre Follower heißen das überhaupt nicht gut.

Video von Esther Pistorius

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk befinden sich momentan mit ihren Kindern im Urlaub in Costa Rica. Dort ist die Familie bereits seit dem 4. März, doch seitdem hat sich einiges getan auf der Welt.

Wegen der aktuellen Corona-Ausnahmesituation mussten Janni und Peer entscheiden, ob sie ihre Reise vorzeitig abbrechen. In Instagram-Posts verkünden Janni und Peer nun ihre Entscheidung und sagen: "Wir bleiben hier."

"Natürlich haben wir in den letzten Tagen und Stunden viel darüber nachgedacht und diskutiert nach Hause zu fliegen und unsere Reise abzubrechen", schreibt Peer in seinem Post.

Janni erklärt ihrerseits: "Wir denken das es ein viel höheres Risiko gibt und sehr viel Stress bedeutet, so eine lange Reise auf uns zu nehmen mit etlichen Zwischenstopps, als hier in der Natur zu bleiben für diese Zeit."

"Geschmacklos" und "respektlos"

Das Paar erzählt außerdem, sie seien mit den Kindern in eine abgelegene Unterkunft gezogen, halten sich von Menschensammlungen fern und verbringen viel Zeit als Familie.

Die Follower der beiden heißen die Entscheidung jedoch nicht gut. Eine Userin kommentiert: "Ich finde es geschmacklos und auch etwas respektlos. [...] Es ist zur Zeit nicht 'Sommer, Sonne, Meer' in Deutschland, hier gehen Existenzen kaputt."

Auch eine andere Nutzerin meint: "Ich finde das unverantwortlich. Ihr habt Kinder und in Costa Rica ist die ärztliche Versorgung noch lange lange nicht so gut wie bei uns."

Janni und Peer aber sagen: "Es fühlt sich für uns richtig an [...] auch wenn wir nicht wissen,
wie lange wir nun hier bleiben werden."

Was sagt ihr zu der umstrittenen Entscheidung der beiden?

Noch mehr News aus der Promi-Welt:

Coronavirus: Jetzt platzt Pietro Lombardi der Kragen

Influencen trotz Corona: Shitstorm für Sarah Harrison

Dieter Bohlen: So verbringt er die Corona-Zeit zuhause

Wegen Corona: Motsi Mabuse muss Tanzschule schließen