Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

'Verbotene Liebe': Jo Weil outet sich als homosexuell

von Jutta Eliks Erstellt am 22. April 2020
'Verbotene Liebe': Jo Weil outet sich als homosexuell© Getty Images

Jo Weil spielte zehn Jahre in der Seifenoper 'Verbotene Liebe' mit. Mit 42 Jahren hat er sich nun als homosexuell geoutet.

'Verbotene Liebe'-Star Jo Weil hat sich erstmals öffentlich zu seiner Homosexualität bekannt. Ausgerechnet die Coronakrise bewegte ihn dazu, sich mit 42 zu outen, berichtet Jo Weil dem Bunte-Magazin.

Lest auch: LGBT-Stars: Deutsche Promis, die schwul oder lesbisch sind

Jo Weil spielte zehn Jahre lang Oliver Sabel bei 'Verbotene Liebe', der ebenfalls homosexuell war. Nach dem Ende der Show 2015 probierte sich Jo Weil als Moderator und spielt seit 2018 in dem Musical 'Bodyguard' mit.

Seit zehn Jahren ist Jo Weil fest vergeben. Wer sein Partner ist und warum die Coronakrise ihn zu seinem Outing bewegte, erfährst du unten im Video.