Home / Buzz / Aktuelles

Kampf der Realitystars: Schock nach Team-Entscheidung

von Maike Schwinum Erstellt am 2. September 2021

Schock bei "Kampf der Realitystars": Bei der "Stunde der Wahrheit" verkündet Moderatorin Cathy Hummels eine überraschende Änderung, die für Ärger sorgt.

Beim RTLZWEI-Format "Kampf der Realitystars" gibt es eine überraschende Wendung. In der neusten Folge dürfen bei der "Stunde der Wahrheit" wie üblich die Neuankömmlinge zunächst entscheiden, wen sie aus der Sala rauswählen.

Die besagten Neuankömmlinge sind diesmal DSDS-Star Rocco Stark (35) und Xenia Prinzessin von Sachsen (35). Sie entscheiden sich, die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Aminata Sanogo (26) rauszuwählen.

So weit, so gut. Üblicherweise würde als Nächstes die Team-Entscheidung folgen. Doch dann schockt Moderatorin Cathy Hummels (33) die Kandidat*innen und verkündet, dass es diesmal nur einen Exit geben wird. Und das, obwohl bereits abgestimmt wurde.

Im Video: Der Zoff zwischen Kader Loth & Andrej Mangold eskaliert

Video von Jessica Jung

"Da haben wir Gesprächsbedarf..."

Eigentlich hatten die anderen Teilnehmer*innen abgestimmt und entschieden, dass Ex-"Prince Charming"-Kandidat Gino Bormann (32) die Sala hätte verlassen muss. Dass seine Mitstreiter*innen ihn rauswählen wollten, trifft Gino sichtlich.

Er zeigt sich extrem schockiert und lässt sie anschließend wissen: "Da haben wir ein bisschen Gesprächsbedarf, meine Lieben." Dabei richtet er sich besonders an diejenigen, die für ihn gestimmt haben, die er eigentlich für seine Freund*innen hielt.

Auch lesenswert: So knallt es hinter den Kulissen von "Kampf der Realitystars"

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Hier ist Krach also eindeutig vorprogrammiert! Und das beweist auch die Vorschau für die kommende Folge. In dem kurzen Teaser ist nämlich zu sehen, wie zwischen den einstigen Freunden Gino und Jenefer Riili ordentlich die Fetzen fliegen.