Home / Buzz / Aktuelles

Kerstin Ott: So haben ihre Fans sie noch nie erlebt

von Esther Wolf Erstellt am 21.09.21 um 11:45

In einem Interview erzählt Kerstin Ott ehrlich von ihren menschlichen Schattenseiten und in welchen Situationen sie so richtig ungemütlich werden kann.

Schlagersängerin Kerstin Ott wird von ihren Fans vor allem für ihre Musik geliebt. Aber auch die liebenswerte und vor allem bodenständige Art kommt bei den Fans der Sängerin extrem gut an.

Wie bodenständig Kerstin Ott trotz ihres großen Erfolgs geblieben ist, bewies der Schlagerstar nun wieder im MDR-Fernsehtalk, in dem sie offen über ihre dunkle Seite sprach.

Mehr zum Thema: Kerstin Ott: Das denkt sie wirklich über Helene Fischer

Die Sängerin kann auch anders

Der Moderator von "MRD um 4“ befragte Kerstin nach den "dunklen Seiten“ ihres Lebens. Die 39-Jährige erzählte ganz offen, dass sie vor allem beim Autofahren des Öfteren ungeduldig wird: "Definitiv beim Autofahren. Wenn mir jemand zu dicht auffährt, kann ich schon sehr ungemütlich werden. Meine Frau lacht sich immer kaputt über mich, weil ich mich da so sehr reinsteigern kann.“

Im Video: Kerstin Ott: Inniges Pärchenfoto mit einer anderen Frau

Video von Esther Pistorius

Weiter verriet die Sängerin dann auch noch, dass schlechte Gerüche bei ihr Übelkeit verursachen. Da müsse sie dann sogar schon mal das eigene Bad im Haus verlassen, worüber sich die Kinder von ihr und ihrer Frau Karolina immer sehr amüsieren.

Auch lesen: Wutausbruch: Kerstin Ott platzt auf Instagram der Kragen

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Im Interview steht Kerstin Ott ganz sympathisch zu ihren Macken und "negativen Seiten" und zeigt damit einmal mehr, wie sehr sie am Boden geblieben ist.