Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Kristen Stewart: So sieht sie als Prinzessin Diana aus

von Esther Tomberg Erstellt am 28. Januar 2021
Kristen Stewart: So sieht sie als Prinzessin Diana aus© Getty Images

Kristen Stewart schlüpft für den biografischen Film "Spencer" in die Rolle der Prinzessin der Herzen, Lady Di. Die Verwandlung der Schauspielerin ist einfach unglaublich.

Video von Esther Pistorius

Schauspielerin Kristen Stewart versucht schon seit Jahren ihr Image als "Twilight" Bella Swan abzulegen. Kristen schlüpft seitdem immer wieder in neue Rollen und beweist, wie wandelbar sie als Schauspielerin ist. In ihrem neuesten Film "Spencer" zeigt sich Kristen nun von einer ganz anderen Seite: Sie spielt die Prinzessin der Herzen Diana.

Mehr lesen: Lady Diana: Warum sie uns inspiriert

Auf dem ersten offiziell veröffentlichten Foto der Schauspielerin in ihrer Rolle als Lady Di ist große Verwunderung vorprogrammiert: Kristen sieht Diana wirklich zum Verwechseln ähnlich.

Kristen Stewart zeigt sich als echte Lady

Veröffentlicht wurde das Foto von dem US-amerikanischen Produktions- und Vertriebsunternehmen Neon. Für das Bild vom Film wurden Kristens Haare in die Diana typischen weichen Föhnwellen gelegt. Ihr Outfit besteht aus einer schwarzen Schlupfbluse, einer roten Jacke und einem schwarzen Hut mit Schleier.

Kristen adaptiert Dianas typische Pose mit ihrem zur Seite gelegten Kopf perfekt. Der verträumte Blick wird von der Schauspielerin optimal nachgeahmt. So haben wir Kristen wirklich noch nie gesehen.

Film über eine folgenschwere Entscheidung

In der Kinoproduktion "Spencer" von Regisseur Pablo Larrain (44) wird ein bestimmtes Wochenende im Leben der früheren Ehefrau von Prinz Charles (72) dargestellt. In den Weihnachtsferien war Diana mit der königlichen Familie auf dem Anwesen Sandringham. Dort habe Lady Di den Entschluss gefasst, sich von Prinz Charles zu trennen und sich scheiden zu lassen.

Mehr lesen: Von lässig bis sexy: Kristen Stewarts krasse Style-Verwandlung

Kristen Stewart erzählte über ihre Rolle: "'Spencer' ist ein Eintauchen in eine emotionale Vorstellung davon, wer Diana an einem entscheidenden Wendepunkt in ihrem Leben war."

Auch lesen: Coming out: Diese Stars sind lesbisch oder bisexuell

Die Dreharbeiten zu "Spencer" sollen bereits begonnen haben und in Großbritannien und Deutschland stattfinden. Das Drehbuch stammt von "Peaky Blinders"-Schöpfer Steven Knight (62). Der Kinostart von "Spencer" ist für Herbst 2021 geplant.